Wer behält seine weiße Weste?

Salzburg Bulls (li.) oder Telfs Patriots - wer holt den zweiten Sieg?Das letzte Mal standen die Telfs Patriots gemeinsam mit den Salzburg Bulls bei einem Camp im Jahr 2016 auf dem Feld. Damals war die Division 1 ein Traum der Telfer Footballer, den sie sich in den vergangenen drei Jahren mit viel Fleiß und Disziplin erarbeitet haben. Nun stehen sich die beiden Teams in der zweihöchsten Spielklasse Österreichs am kommenden Samstag, 20. April, 18 Uhr, am Sportplatz Emat gegenüber. Die heimischen Football-Fans dürfen ein spannendes Spiel erwarten und auch abseits des Spielfeldes wird einiges geboten.

Vier Wochen Pause liegen hinter den Telfer Footballern und sie können das erste Heimspiel gegen die Salzburg Bulls kaum erwarten. "In den vergangenen Wochen haben wir hart trainiert, Spiele analysiert und uns bestmöglich auf unsere Salzburger Ligakollegen vorbereitet", erläutert Patriots Head Coach Nick Kleinhansl. Die Bullen sind für die Goldhelme eine große Herausforderung, wie Defensive Coordinator Benjamin Pfeifer bestätigt: "Unserer D-Line steht eine körperlich klar überlegenen Offense gegenüber. Sie aufzuhalten oder gar an ihnen vorbeizukommen wird eine echte Aufgabe, die wir mit Technik und Schnelligkeit versuchen zu erfüllen."

Nach ihrem 42:18-Sieg bei ihrem Gastspiel bei den Hohenems Blue Devils gehen die Telfs Patriots mit Selbstvertrauen in die Begegnung mit den Salzburg Bulls. Doch auch diese reisen mit geschwellter Brust nach Telfs an, triumphierten sie doch in ihrem ersten Spiel mit 69:28 über die Swarco Raiders II und führen nach der ersten Runde die Tabelle der Division 1, Conference B, an. Doch könnte dieser Sieg weniger wert sein, als der Telfser beim Ligadebut. Gewannen doch die Blue Devils ihre zweite Partie gegen die Carinthian Lions klar mit 25:0, gegen diese hatte die schon seit Jahren schwächelnde Zweitvertretung der Raiders zuvor knapp mit 26:28 verloren. Die Patriots dürfen also durchaus auf einen weiteren Sieg hoffen.

Wittig - 18.04.2019

Salzburg Bulls (li.) oder Telfs Patriots - wer holt den zweiten Sieg?

Salzburg Bulls (li.) oder Telfs Patriots - wer holt den zweiten Sieg? (© Telfs Patriots)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Division 1football.atmehr News Salzburg Bullswww.salzburg-bulls.atmehr News Telfs Patriotswww.patriots.atSpielplan/Tabellen Division 1League Map Division 1Spielplan/Tabellen Salzburg BullsOpponents Map Salzburg BullsSpielplan/Tabellen Telfs PatriotsOpponents Map Telfs Patriotsfootball-aktuell-Ranking Europa
Division 1

Aktuelle Spiele Division 1

26.05.

Hohenems Blue Devils - Salzburg Bulls

15:00 Uhr

01.06.

St. Pölten Invaders - Vienna Vikings II

16:00 Uhr

02.06.

Styrian Bears - Vienna Knights

14:00 Uhr

02.06.

Hohenems Blue Devils - Carinthian Lions

15:00 Uhr

02.06.

Tirol Raiders II - Salzburg Bulls

15:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Division 1
Telfs Patriots
Telfs Patriots
Telfs Patriots
Salzburg Bulls
Salzburg Bulls
Salzburg Bulls
Carinthian Lions
Carinthian Lions
Tirol Raiders II
Tirol Raiders II
Hohenems Blue Devils
Hohenems Blue Devils
St. Pölten Invaders
Styrian Bears
Vienna Vikings II
Vienna Knights
Bratislava Monarchs

Austria

football-aktuell Ranking

1

Tirol Raiders

2

Vienna Vikings

3

Graz Giants

4

Danube Dragons

5

Mödling Rangers

6

Prague Black Panthers

7

Bratislava Monarchs

8

Traun Steelsharks

9

Vienna Knights

10

Telfs Patriots

Salzburg Bulls

Maribor Generals

Znojmo Knights

Carinthian Eagles

Styrian Hurricanes

Mödling Rangers II

Amstetten Thunder

Hohenems Blue Devils

Styrian Bears

Tirol Raiders II

zum Ranking vom 25.05.2019
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE