Verstärkung aus Österreich

RB Johannes Schuetz (#12 Giants) und LB Dustin Illetschko (#41 Vikings). Mit Dustin Illetschko spielt in der Saison 2019 ein weiterer europäischer Spieler bei den Potsdam Royals. Der Österreicher wird zukünftig die Defense der Brandenburger verstärken. "Mein Bauchgefühl hat mir gesagt: Die Royals sind das Richtige. Ich wünsche mir, dass wir schnell zusammenfinden und auf dem Spielfeld harmonieren.", so die Erwartung des in Wien geborenen Linebackers.

Potsdam ist nicht die erste ausländische Station des inzwischen 27-jährigen, dessen aktive Zeit bereits vor 18 Jahren begann. Ausgebildet wurde er bei den Vienna Vikings, einem der beiden österreichischen Spitzenklubs. Dort durchlief Illetschko alle Jugendabteilungen und blieb anschließend für vier Jahre Mitglied der ersten Kampfmannschaft der Hauptstädter. Als Teil dieser heimste er mit dem Gewinn der Endspiele um die Landesmeisterschaft 2012-2014 und dem Eurobowl 2013 das ein, was man in Europa auf Vereinsebene gewinnen kann. 2014 wurde er vom Österreichischen Verband als Defense-MVP der Austrian Football League geehrt.

Anschließend verschlug es den Wiener nach Finnland. Mit den Helsinki Roosters konnte er 2015 ebenfalls Landesmeister werden. Deutschland war dann die nächste Station. Bei den Samsung Frankfurt Universe wurde Illetschko in den dann kommenden zwei Jahren der wichtigste Tackler des Vereins. 53 beziehungsweise 36 Solotackles erzielte der österreichische Nationalspieler für die Hessen in dieser Zeit. Mit dem 35:21 Finalerfolg in der European Football League gegen die Amsterdam Crusaders errang er 2016 einen weiteren Titel, aber ein deutscher Ring blieb ihm bisher verwehrt.

2018 zog es den Verteidiger wieder in seine Heimatstadt. In seiner insgesamt zwölften Saison für die Wikinger erzielte er 45 Solotackles und drei Quarterback Sacks und rückte mit diesen wieder in die Top 10 der Defense Players seines Landes. Allerdings zogen die Vikings im Endspiel um die österreichische Trophäe gegen Shuan Fatahs Swarco Raiders Tirol in der Verlängerung mit 48:51 knapp den Kürzeren.

Seine Erfahrung stellt der 1,82m große und 105 Kilo schwere Spieler nun in die Dienste des letztjährigen Tabellenfünften der German Football League. Head Coach Michael Vogt ist sich sicher, mit dieser Verpflichtung die Plays machen zu können, die seine Verteidigung in die Spitzengruppe der gesamten Liga katapultiert: "Dustin ist ein außergewöhnlicher Spieler. Er würde jedes Team unmittelbar besser machen und ganz sicher auch uns. Er bringt eine sehr professionelle Einstellung mit und wird sich auch in unseren Jugendbereich einbringen. Er ist für den ganzen Verein ein enormer Gewinn."

Thomas Sellmann - 16.12.2018

RB Johannes Schuetz (#12 Giants) und LB Dustin Illetschko (#41 Vikings).

RB Johannes Schuetz (#12 Giants) und LB Dustin Illetschko (#41 Vikings). (© Kratky)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Potsdam Royalswww.potsdamroyals.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Potsdam RoyalsOpponents Map Potsdam Royalsfootball-aktuell-Ranking GFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Potsdam Royals

Spiele Potsdam Royals

08.06.

Potsdam Royals - Amsterdam Crusaders

62

:

12

04.05.

Potsdam Royals - Hildesheim Invaders

28

:

50

11.05.

Berlin Rebels - Potsdam Royals

17

:

30

18.05.

Potsdam Royals - Düsseldorf Panther

34

:

17

26.05.

Braunschweig NY Lions - Potsdam Royals

35

:

14

15.06.

Potsdam Royals - Braunschweig NY Lions

7

:

46

22.06.

Kiel Baltic Hurricanes - Potsdam Royals

16:00 Uhr

29.06.

Potsdam Royals - Dresden Monarchs

16:30 Uhr

27.07.

Potsdam Royals - Cologne Crocodiles

16:30 Uhr

03.08.

Dresden Monarchs - Potsdam Royals

15:00 Uhr

10.08.

Potsdam Royals - Berlin Rebels

16:30 Uhr

17.08.

Düsseldorf Panther - Potsdam Royals

17:00 Uhr

24.08.

Potsdam Royals - Kiel Baltic Hurricanes

16:30 Uhr

01.09.

Cologne Crocodiles - Potsdam Royals

07.09.

Hildesheim Invaders - Potsdam Royals

16:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Potsdam Royals
Potsdam Royals
Potsdam Royals

Kiel Baltic Hurricanes - Potsdam Royals

48 % tippen auf die Potsdam Royals

Langenfeld Longhorns - Lübeck Cougars

48 % halten's mit den Lübeck Cougars

Ravensb. Razorbacks - Saarland Hurricanes

48 % setzen auf die Saarland Hurricanes

FFC Braunschweig II - Wolfsburg Blue Wings

48 % halten's mit den Wolfsburg Blue Wings

Düsseldorf Panther
Dresden Monarchs
Berlin Rebels

GFL

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Braunschweig NY Lions

3

Hildesheim Invaders

4

Dresden Monarchs

5

Berlin Rebels

6

Stuttgart Scorpions

7

Frankfurt Universe

8

Potsdam Royals

9

Marburg Mercenaries

10

Cologne Crocodiles

Stuttgart Scorpions

Hildesheim Invaders

Marburg Mercenaries

Düsseldorf Panther

Kiel Baltic Hurricanes

Dresden Monarchs

Potsdam Royals

Allgäu Comets

Munich Cowboys

Braunschweig NY Lions

zum Ranking vom 16.06.2019
Braunschweig NY Lions
Kiel Baltic Hurricanes
RB Christopher McClendon (Nr. 3, 1. FFC...RB Christopher McClendon (Nr. 3, 1. FFC...Foto-Show ansehen: GFL
Potsdam Royals - Braunschweig NY Lions
Überblick: Foto-Shows Deutschland
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE