Regensburg dominiert Hof

Nicolas Billaudelle Das American Football Team "Hof Jokers" des PTSV Hof trat am vergangenen Sonntag sein letztes reguläres Spiel der Bayernliga Nord 2018 an, in Hof begegneten sie den ungeschlagenen Regensburg Phoenix und unterlagen ihnen mit einem Endergebnis von 6:32.

Die Jokers haben sich den zweiten Tabellenplatz und somit den Einzug in die diesjährigen Playoffs gesichert, selbst mit einem Sieg gegen die Phoenix hätte sich nichts daran geändert. Trotz allem wollte das Team standhaft bleiben und es den Regensburgern nicht zu einfach machen, ihnen sogar die erste Niederlage des Jahres bescheren. Dies konnte allerdings nicht realisiert werden, die Kontrahenten aus der Oberpfalz dominierten die Hofer fast durchgängig. Trotz starker Bemühungen der Defense der Jokers, gelang es der gegnerischen Offense immer wieder die Verteidigung zu durchbrechen und den Ball in die Endzone der Hofer zu tragen. Ein Touchdown jagte den nächsten, im letzten Viertel stand es 00:32 für Regensburg als Quarterback Nicolas Billaudelle den Ball auf Florian Seliger warf und dieser die ersten und einzigen Punkte für Hof erzielen konnte und ihnen somit eine Niederlage zu Null ersparte.

Zum Abpfiff war die Stimmung allerdings kaum gedrückt, die Hof Jokers waren sich, trotz intensiver Vorbereitung, der Härte und Schwierigkeit des Spiels bewusst und nutzten es vor allem, um den Fans noch einmal ein gutes und spannungsgeladenes Spiel bieten zu können, bevor es in die Sommerpause geht und als Vorbereitung für das erste Playoffs Spiel Mitte September gegen die Munich Cowboys 2 beginnt. Für einige Spieler sollte es außerdem das letzte Heimspiel bei den Jokers sein, da einige Spieler Hof aus beruflichen Gründen verlassen werden, diese wurden abschließend vor hunderten Fans gebührend gefeiert und verabschiedet.

Nun dürfen sich die Jokers vorerst entspannen, bis Ende August werden keine Trainingseinheiten stattfinden. Head Coach Alexander Scarabello weiß, dass sich das Team die Erholung nach der harten Saison verdient hat und hofft auf neuen Ehrgeiz und Elan im Hinblick auf die Playoffs. Er appelliert allerdings an alle Spieler, sich nicht zu sehr gehen zu lassen und sich privat so intensiv wie möglich auf den harten Gegner aus München vorzubereiten.

Theresa Scarabello - 25.07.2018

Nicolas Billaudelle

Nicolas Billaudelle (© HJ/Andreas Geisser)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtMehr im VideoVideo zum Spielmehr News 4. Ligamehr News Hof Jokerswww.hof-jokers.demehr News Regensburg Phoenixwww.regensburg-phoenix.comSpielplan/Tabellen 4. LigaLeague Map 4. LigaSpielplan/Tabellen Hof JokersOpponents Map Hof JokersSpielplan/Tabellen Regensburg PhoenixOpponents Map Regensburg Phoenixfootball-aktuell-Ranking Deutschland
4. Liga

Aktuelle Spiele 4. Liga

27.04.

Erlangen Sharks - Franken Knights

15:00 Uhr

27.04.

Bad Mergentheim Wolfpack - Reutlingen Eagles

15:00 Uhr

27.04.

Rendsburg Knights - K. Baltic Hurricanes II

15:00 Uhr

27.04.

Regensburg Phoenix - Franken Timberwolves

16:00 Uhr

27.04.

Bremen Firebirds - Flensburg Sealords

16:00 Uhr

27.04.

Tübingen Red Knights - Neckar Hammers

16:00 Uhr

28.04.

Göttingen Generals - Oldenburg Outlaws

14:30 Uhr

28.04.

Dresden Monarchs II - Radeb. Suburbian F.

15:00 Uhr

28.04.

Hildesheim Invaders II - Hannover Grizzlies

15:00 Uhr

28.04.

Osnabrück Tigers - Emden Tigers

15:00 Uhr

28.04.

Bamberg Bucks - Hof Jokers

15:00 Uhr

28.04.

Hamburg Black Swans - Zeven Northern United

15:00 Uhr

28.04.

Dortmund Giants - Wuppertal Greyhounds

15:00 Uhr

28.04.

Freiburg Sacristans - Badener Greifs

16:00 Uhr

28.04.

Erkner Razorbacks - Berlin Kobras

16:00 Uhr

Spielplan/Tabellen 4. Liga
4. Liga
4. Liga Baden-Württemberg

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Frankfurt Universe

3

Berlin Rebels

4

Braunschweig NY Lions

5

Dresden Monarchs

6

Marburg Mercenaries

7

Potsdam Royals

8

Munich Cowboys

9

Kiel Baltic Hurricanes

10

Allgäu Comets

Oldenburg Outlaws II

Meppen Titans

Bad Tölz Capricorns

Neustadt Falcons

Allgäu Comets II

Crailsheim Titans

Hasetal Raiders

Kuchen Mammuts

Albstadt Alligators

Salzgitter Steelers

zum Ranking vom 21.04.2019
4. Liga Baden-Württemberg
4. Liga Nord
4. Liga Nord
4. Liga NRW

Hamburg Blue Devils - Ritterhude Badgers

60.2 % halten's mit den Hamburg Blue Devils

Berlin Thunderbirds - Cottbus Crayfish

69.9 % tippen auf die Cottbus Crayfish

Paderborn Dolphins - Bielefeld Bulldogs

49.5 % setzen auf die Paderborn Dolphins

Albershausen Crusad. - Karlsruhe Engineers

66.3 % sehen als Sieger die Albershausen Crusaders

RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE