Vikings II reißen das Ruder noch rum

Die Carinthian Lions bekamen nach starkem Beginn zuletzt Schwierigkeiten.Mit der 10:17-Niederlage im letzten Heimspiel gegen die Vienna Vikings II vergaben die Carinthian Lions auch die letzte theoretische Chance auf einen Playoffplatz in der Division 1. Nach starkem Beginn brachen die Kärtner zum Schluss ein.

Im ersten Viertel hatten beide Mannschaften Probleme ihren Rhythmus zu finden. Nach dem Seitenwechsel waren die Lions klar überlegen und konnten durch einen 30-Yard-Pass auf Christopher Mangge in Führung gehen. Knapp danach erzielte Max Sachs ein 35-Yard-Field-Goal und fixierte damit die Halbzeitführung. "Danach haben wir schwere Fehler zum falschen Zeitpunkt gemacht und Fehler der Gegner nicht genutzt", analysiert Tom Hohenwarter, sportlicher Leiter der Lions und meint selbstkritisch: "Das haben wir vergeigt – einfach hergeschenkt!"

Korrekt, denn nach der Pause änderte sich das Bild schlagartig. Dazu der Wiener Coach Thomas Ölsböck: "In der ersten Hälfte waren die Klagenfurter eindeutig die bessere Mannschaft. Nach der Pause konnten wir einige Schwachstellen erkennen und ausnutzen." Erst verkürzten die Wiener im dritten Viertel auf 7:10 und zogen dann im letzten Spielabschnitt noch auf 17:10 davon und sicherten sich damit den Sieg und haben nun noch alle Chancen doch noch die Playoffs zu erreichen.

Wittig - 02.07.2017

Die Carinthian Lions bekamen nach starkem Beginn zuletzt Schwierigkeiten.

Die Carinthian Lions bekamen nach starkem Beginn zuletzt Schwierigkeiten. (© CL/Anja Kraiger)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Division 1football.atmehr News Carinthian Lionswww.carinthian-lions.atmehr News Vienna Vikingswww.viennavikings.commehr News Vienna Vikings IIwww.viennavikings.comSpielplan/Tabellen Division 1League Map Division 1Spielplan/Tabellen Carinthian LionsOpponents Map Carinthian LionsSpielplan/Tabellen Vienna Vikings IIOpponents Map Vienna Vikings IIfootball-aktuell-Ranking Europa
Vienna Vikings
Vienna Vikings
Vienna Vikings
Traun Steelsharks
Traun Steelsharks
Danube Dragons
Danube Dragons
Tirol Raiders

Austria

football-aktuell Ranking

1

Tirol Raiders

2

Vienna Vikings

3

Graz Giants

4

Ljubljana Silverhawks

5

Danube Dragons

6

Mödling Rangers

7

Vienna Knights

8

Hohenems Blue Devils

9

Amstetten Thunder

10

Traun Steelsharks

Hohenems Blue Devils

Maribor Generals

Traun Steelsharks

Pongau Ravens

Carnuntum Legionaries

Amstetten Thunder

Carinthian Lions

Mödling Rangers II

Salzburg Ducks

Salzburg Bulls II

zum Ranking vom 17.06.2018
Tirol Raiders
Amstetten Thunder
Amstetten Thunder
Graz Giants
Graz Giants
AFL
AFL
AFL
Division 1
Division 1
Österreich
Österreich
Slowenien
Schweiz
Die Referee-Crew am Weg aufs Feld.Die Referee-Crew am Weg aufs Feld.Foto-Show ansehen: AFL
Vienna Vikings vs. Graz Giants
Überblick: Foto-Shows Europa
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE