Zwei junge O-Liner für Braunschweig

Mit Moritz Schmidt und Vojislav Hahn verstärken zwei Nachwuchstalente in der Saison 2017 die Offensive-Line der New Yorker Lions.

Der erst 19-jährige Moritz Schmidt wechselt vom GFL-Süd Team der Marburg Mercenaries nach Braunschweig. Nach zwei Jahren in der Jugend der Hessen, in der er sowohl in der Offensive Line als auch in der Defensive Line in der GFL Junior Erfahrung sammeln konnte, wechselte er zur Mitte der GFL Saison 2016 ins Herren Team der Marburger. Ist normalerweise der Übergang für Spieler aus dem Juniorenteam ins GFL Team mit einem längeren Lernvorgang verbunden, wurde der 1,85 Meter große und 117 Kilo schwere Schmidt sprichwörtlich ins "kalte Wasser" geworfen und startete umgehend auch in der höchsten deutschen Spielklasse. Der Wechsel nach Braunschweig zu den New Yorker Lions besiegelte letztendlich der Fakt, dass Lions Spieler Sören Wendland den Studenten auf sein Potenzial aufmerksam machte und ihn beim Wechsel unterstützte. Auch seine Familie unterstützt das Nachwuchstalent tatkräftig bei der Bewältigung der neuen Herausforderungen, die mit dem Wechsel zu den Lions verbunden sind, auch wenn es speziell seiner Mutter, die Teammanagerin bei den Mercenaries ist, schwer fällt.

Vojislav Hahn begann seine Football-Karriere erst 2014 im GFL Juniors Team der Düsseldorf Panther. Relativ schnell wurde der 20-jährige zu einer wichtigen Größe im Angriff der U19 Mannschaft der Panther. Nach der GFL Junior Saison 2015 ging es für den angehenden Sport und Fitnesskaufmann ins Herrenteam der Düsseldorfer, wo er sein Können in der höchsten deutschen Spielklasse unter Beweis stellen konnte.
Für die Spielzeit 2016 wechselte der 1,90 Meter große und 115 Kilo schwere Vojislav Hahn zum GFL 2 Team der Assindia Cardinals nach Essen. Durch seine Ausbildung bei den "Team Builders" und deren Kooperation mit den New Yorker Lions im Rahmen des Schulprogramms, entstand der Kontakt zum Team von Head Coach Troy Tomlin und die Entscheidung für den Wechsel nach Braunschweig.

Schlüter - 26.02.2017

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Braunschweig FFCwww.newyorker-lions.demehr News Braunschweig NY Lionswww.newyorker-lions.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Braunschweig NY LionsOpponents Map Braunschweig NY Lionsfootball-aktuell-Ranking GFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Braunschweig NY Lions

Spiele Braunschweig NY Lions

10.06.

Frankfurt Universe - Braunschweig NY Lions

14

:

55

22.04.

Amsterdam Crusaders - Braunschweig NY L.

6

:

20

29.04.

Braunschweig NY Lions - Badalona Dracs

54

:

14

06.05.

Hamburg Huskies - Braunschweig NY Lions

6

:

41

13.05.

Braunschweig NY Lions - Hamburg Huskies

41

:

0

27.05.

Hildesheim Invaders - Braunschweig NY L.

10

:

52

03.06.

Braunschweig NY Lions - Dresden Monarchs

47

:

7

18.06.

Braunschweig NY Lions - Berlin Rebels

52

:

10

24.06.

Braunschweig NY Lions - Kiel Baltic Hurricanes

44

:

26

08.07.

Dresden Monarchs - Braunschweig NY Lions

10

:

41

16.07.

Berlin Rebels - Braunschweig NY Lions

14

:

21

29.07.

Kiel Baltic Hurricanes - Braunschweig NY L.

22

:

33

06.08.

Braunschweig NY Lions - Cologne Crocodiles

35

:

7

12.08.

Berlin Adler - Braunschweig NY Lions

0

:

62

19.08.

Braunschweig NY Lions - Hildesheim Invaders

18:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Braunschweig NY Lions
Braunschweig NY Lions
Braunschweig NY Lions

Allgäu Comets - Marb. Mercenaries

50.8 % sehen als Sieger die Marburg Mercenaries

Rostock Griffins - Lübeck Cougars

80.6 % gehen mit den Rostock Griffins

Ravensb. Razorbacks - Gießen Golden Dragons

52.9 % sehen als Sieger die Ravensburg Razorbacks

Berlin Rebels
Berlin Rebels
Dresden Monarchs
Dresden Monarchs

GFL

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Schwäbisch Hall Unicorns

3

Frankfurt Universe

4

Kiel Baltic Hurricanes

5

Dresden Monarchs

6

Berlin Rebels

7

Cologne Crocodiles

8

Ingolstadt Dukes

9

Marburg Mercenaries

10

Hildesheim Invaders

Allgäu Comets

Marburg Mercenaries

Berlin Adler

Kiel Baltic Hurricanes

Saarland Hurricanes

Munich Cowboys

Hildesheim Invaders

Braunschweig NY Lions

Stuttgart Scorpions

Dresden Monarchs

zum Ranking vom 13.08.2017
Hamburg Huskies
Hildesheim Invaders
Berlin Adler
# 15 QB Nik Fortino (Berlin Adler)# 15 QB Nik Fortino (Berlin Adler)Foto-Show ansehen: GFL
Berlin Adler vs. New Yorker Lions
Überblick: Foto-Shows Deutschland
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

German Bowl XXXIX
www.AutoTeileXXL.DE