Phantoms im Halbfinale

Wiesbadens Nachwuchs durfte im Viertelfinale gegen Dresden jubeln.Der Traum des U19-Teams der Wiesbaden Phantoms, ins Finale um die Deutsche Meisterschaft einzuziehen, geht weiter. Im Viertelfinale im Helmut-Schön-Sportpark bezwangen die Wiesbadener die Dresden Monarchs mit 19:0 und stehen damit in der Runde der besten vier deutschen Nachwuchsteams. Ausgetragen wird das Halbfinale am 21. Juli erneut im Wiesbadener Helmut-Schön-Sportpark.

Der Sieg der Phantoms war offensiv schmucklos, defensiv erstickten die Wiesbadener die Bemühungen der Dresdner aber meist schon im Keim – Höhepunkt war eine Interception von Paul Berghäuser im zweiten Viertel. Im ersten Abschnitt lief Quarterback Tom-Emil Meissner nach einem Drive selbst und brachte das 6:0 auf die Anzeigetafel. Kicker Felix Metz traf nicht, und nachdem die Defenses beider Team im zweiten Spielabschnitt keine Punkte mehr zuließen, ging es mit der Sechs-Punkte-Führung der Gastgeber in die Pause.

Mehr zu sehen gab es für die rund 300 Zuschauer im Helmut-Schön-Sportpark im dritten Viertel, in dem es die Phantoms bis knapp vor die Dresdner Endzone schafften und dann mit einem Trickspielzug über Running Back Etienne Cardoso auf 12:0 erhöhten. Die Two-Point-Conversion scheiterte jedoch: Der Pass von Meissner wurde nicht gefangen.

Der Wiesbadener Quarterback lief im anschließenden Drive wieder selbst – dieses Mal über 35 Yards – und sorgte mit dem 19:0 für einen deutlich komfortableren Vorsprung. Dabei blieb es schließlich, denn im zerfahrenen letzten Viertel kamen beide Offenses nicht mehr in Fahrt.

Da die Phantoms in der Vorrunde mit 19:1 Punkten erfolgreichstes Team waren, wird nach dem Viertel- auch das Halbfinale in Wiesbaden ausgetragen. Die Kickoff-Zeit für den 21. Juli im Helmut-Schön-Sportpark wird noch festgelegt. Gegner sind die Düsseldorf Panther, die in ihrem Viertelfinale Schwäbisch Hall 16:12 schlugen.

Auerbach - 15.07.2018

Wiesbadens Nachwuchs durfte im Viertelfinale gegen Dresden jubeln.

Wiesbadens Nachwuchs durfte im Viertelfinale gegen Dresden jubeln. (© Michael Wiegand / Wiesbaden Phantoms)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFL Juniorswww.gfl-juniors.demehr News Dresden Monarchswww.dresden-monarchs.demehr News Wiesbaden Phantomswww.wiesbaden-phantoms.deSpielplan/Tabellen GFL JuniorsLeague Map GFL JuniorsSpielplan/Tabellen Dresden MonarchsOpponents Map Dresden MonarchsSpielplan/Tabellen Wiesbaden PhantomsOpponents Map Wiesbaden Phantomsfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Wiesbaden Phantoms
Wiesbaden Phantoms
Wiesbaden Phantoms
Wiesbaden Phantoms
Frankfurt Universe
Frankfurt Universe
Frankfurt Universe
Frankfurt Universe
Frankfurt Universe

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Braunschweig NY Lions

3

Berlin Rebels

4

Frankfurt Universe

5

Dresden Monarchs

6

Potsdam Royals

7

Kiel Baltic Hurricanes

8

Cologne Crocodiles

9

Marburg Mercenaries

10

Allgäu Comets

Cologne Falcons

Munich Cowboys

Buxtehude Jackrabbits

Gießen Golden Dragons

Cologne Crocodiles

Assindia Cardinals

Hildesheim Invaders

Nürnberg Rams

Elmshorn Fighting Pirates

Marburg Mercenaries

zum Ranking vom 19.08.2018
Gießen Golden Dragons
Gießen Golden Dragons
Gießen Golden Dragons
Gießen Golden Dragons
Marburg Mercenaries
Bayern
Sachsen

Berlin Rebels - Braunschweig NY Lions

48.2 % tippen auf Sieg der Berlin Rebels

Dresden Monarchs - Cologne Crocodiles

52.4 % tippen auf die Cologne Crocodiles

Marb. Mercenaries - Stuttgart Scorpions

73.5 % gehen mit den Marburg Mercenaries

Solingen Paladins - Langenfeld Longhorns

61.2 % tippen auf die Solingen Paladins

RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
German Bowl XL
www.AutoTeileXXL.DE