Larry Allen verstorben

Larry Allen ist seit 2013 in der Hall Of Fame "immortalisiert"Hall Of Famer und Dallas Cowboys Legende Larry Allen ist tot. Er wurde nur 52 Jahre alt. Laut den Dallas Cowboys befand er sich mit seiner Familie im Urlaub in Mexiko, als er plötzlich verstarb.

Larry Allen wurde nach seiner Zeit am College am Butte College und bei den Sonoma State Seawolves im Jahr 1994 von den Cowboys in der zweiten Runde gedrafted. Wer sich über die unbekannten Colleges wundert: Er hatte die High School nicht abgeschlossen und durfte daher kein NCAA Division I Football spielen.

Der Guard und ersatzweise Tackle startete gleich in seinem Rookiejahr zehn Partien und entwickelte sich schnell zu einem wichtigen Bestandteil der aufstrebenden Cowboys. Bereits im zweiten Jahr ging es zum Pro Bowl, wo er von 1995 bis 2006 nominiert wurde - mit einem Jahr Pause 2002, als er verletzungsbedingt nur fünf Partien absolvieren konnte. Von 1996 bis 2001 wurde er durchgehend für das First Team All-Pro der AP nominiert.

1995 gewann er mit den Cowboys den Super Bowl und blieb bis einschließlich 2004. Seine letzten beiden NFL-Jahre verbrachte er bei den San Francisco 49ers....

Larry Allen ist seit 2013 in der Hall Of Fame "immortalisiert"

Larry Allen ist seit 2013 in der Hall Of Fame "immortalisiert" (© Carsten Keller)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
Booking.com
Dallas Cowboys
NFC South
NFC
Heute vor zehn Jahren
AFC
Das Passer Rating im American Football
Die Kritik an der starren FormelSoft Skills wie Führungsstärke und andere vorteilhafte Charaktereigenschaften für einen Quarterback im American Football lassen sich schwer messen und wurden so beim Rating (das von seinen Erfindern auch klar "Passer Rating" und nicht "Quarterback Rating" genannt wurde) bewusst außen vorgelassen. Andere Faktoren hätten sich allerdings bewerten und berücksichtigen lassen, und einige von diesen kommen im heutigen Football auch immer stärker zur Geltung. Beispiele: Quarterbacks, die aus Option-Spielzügen heraus statt per Pass per eigenem Lauf zuverlässig...alles lesen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: