Entlassungen zweier langjähriger Mitarbeiter

Eddie Jackson ließ die Bears schon oft jubelnDie Chicago Bears haben sich von Safety Eddie Jackson und Guard Cody Whitehair getrennt. Beide spielten lange Jahre ausschließlich für die Bears und wurden jetzt aus Salary Cap Gründen entlassen.

Damit sind die zwei Spieler jetzt weg, die am längsten ununterbrochen das Jersey der Franchise aus der Windy City getragen hatten: Safety Eddie Jackson war nach seiner Zeit am College bei der Alabama Crimson Tide im Jahr 2017 von den Bears in der 4. Runde (mit Pick #112) gedrafted worden. Der zweimalige Pro Bowler lief in genau 100 Partien auf und startete auch alle 100, wobei er auf 15 Interceptions, davon drei als Pick-Six mit anschließendem Touchdown, 459 Tackles, zehn erzwungene Fumbles und auch hier drei Touchdowns sorgte.

Cody Whitehair spielte am College bei den Kansas State Wildcats und wurde bereits 2016 in der zweiten Runde (mit Pick #56) von den Bears gedrafted. Der 31-jährige flexibel einsetzbare Guard / Center lief 124 mal für die Franchise auf und durfte 2018 auch zum Pro Bowl fahren.

Bei beiden kommt die Entlassung, die den 2020 gedrafteten Tight End Cole Kmet zum langgedientesten Bear macht, nicht unbedingt überraschend: Die Vertragsstruktur beim 30-jährigen Jackson, der bis zuletzt startete, jetzt aber auch mit Verletzungen zu kämpfen hatte, bringt durch die Entlassung 12,56 Millionen Dollar Platz im Salary Cap, zurück bleibt aber auch noch ein Dead Cap Hit von 5,58 Millionen.

9,14 Millionen Dollar Luft im Salary Cap bringt dazu die Entlassung von Whitehair, der einen Dead Cap Hit von 4,10 Millionen für die anstehende Spielzeit hinterlässt.

Ein Gutes hat die Entlassung für die Spieler jedoch zu diesem Zeitpunkt: Sie müssen nicht bis zum Start der Free Agency ausharren, sondern können sich bereits jetzt um ein neues Team bemühen.




Carsten Keller - 16.02.2024

Eddie Jackson ließ die Bears schon oft jubeln

Eddie Jackson ließ die Bears schon oft jubeln (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Chicago Bearswww.chicagobears.comSpielplan/Tabellen Chicago Bears
Booking.com
Chicago Bears
NFC South
NFC West
Erfolgreiche Offense
West Coast OffenseWohl kaum ein Footballbegriff aus dem Taktikbereich war und ist so populär wie das Schlagwort "West Coast Offense". Dabei verbindet jeder Fan und Experte etwas anderes mit diesem Begriff. Einig sind sich die Fachleute aber immerhin, dass der inzwischen verstorbene Bill Walsh, als Head Coach der San Francisco 49ers zu Ruhm gelangt, die innovative Kraft hinter dieser "Offense" war. Dabei handelt es sich nicht um ein Angriffssystem im herkömmlichen Sinne. Vielmehr ist es eine Summe von Philosophien und Ansichten, die erst im Gesamtpaket diese komplexe Strategie...alles lesen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: