Neuer Selection Committee Chef

Michigans Athletic Director Warde Manuel wird der neue Vorsitzende des College Football Playoff Selection Committee. Er ersetzt damit den Athletic Director von NC State, Boo Corrigan, der den Posten in den letzten zwei Jahren inne hatte. Manuel wiederum verbrachte zwei Jahre im Selection Committee als reguläres Mitglied.

Turnusgemäß werden sechs Mitglieder gegen sechs neue Footballexperten ausgetauscht. Zu den neuen Mitgliedern gehören Pat Chun (AD Washington State), der frühere Arizona State Spieler Randall McDaniel, der frühere Head Coach von Missouri, Gary Pinkel, Baylors AD Mack Rhodes, Virginias AD Carla Williams und Arkansas AD Hunter Yurachek. Das Committee werden verlassen: Corrigan, Mitch Barnhart, Mark Harlan, Gene Taylor, der College Football Hall of Fame Coach Joe Taylor and der frühere Notre Dame Spieler Rod West.

Schlüter - 09.02.2024

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Michigan Wolverineswww.mgoblue.comSpielplan/Tabellen Michigan WolverinesOpponents Map Michigan Wolverines
Booking.com
Michigan Wolverines

Spiele Michigan Wolverines

01.09.

Michigan Wolverines - Fresno State Bulldogs

01:30 Uhr

07.09.

Michigan Wolverines - Texas Longhorns

18:00 Uhr

14.09.

Michigan Wolverines - Arkansas St. R. W.

18:00 Uhr

21.09.

Michigan Wolverines - USC Trojans

21:30 Uhr

28.09.

Michigan Wolverines - Minnesota G. Goph.

05.10.

Washington Huskies - Michigan Wolverines

19.10.

Illinois Fighting Illini - Michigan Wolverines

26.10.

Michigan Wolverines - Michig. St. Spartans

02.11.

Michigan Wolverines - Oregon Ducks

09.11.

Indiana Hoosiers - Michigan Wolverines

23.11.

Michigan Wolverines - Northwestern Wildcats

30.11.

Ohio State Buckeyes - Michigan Wolverines

18:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Michigan Wolverines
Michigan Wolverines
Michigan State Spartans
Die Geschichte der NFL
Grüne PowerDie 60er Jahre sahen nicht nur die Expansion und Kapitalisierung des Profifootballs, sondern auch die Geburt des vielleicht größten Teams aller Zeiten in Green Bay. Die Packers konnten eine glorreiche Vergangenheit unter ihrem ehemaligen Head Coach Curly Lambeau vorweisen, der sein Team zwischen 1921 und 1949 zu insgesamt sechs Meisterschaften geführt hatte. Seit seiner Entlassung dümpelten die Packers aber in der Bedeutungslosigkeit dahin. 1958 markierte dabei einen absoluten Tiefpunkt. Mit nur einem Sieg zierten sie das Tabellenende ihrer Division, Head Coach Ray McLean warf frustriert das...alles lesen
SEC
SEC
Heute vor elf Jahren
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: