JPP statt JP

Andrew Van Ginkel könnte den verletzten Jaelen Philipps als Starter ersetzenFür die Miami Dolphins war es eine denkbar schlechte Nachricht. Linebacker Jaelen Philipps, der zusammen mit DT Christian Wilkings mit 6.5 Sacks diese Verteidigungsstatistik anführt, verletzte sich gegen die New York Jets schwer an der Achillessehne und fällt für die restliche Saison aus. Seinen Platz soll ein ehemaliger Erstrundenpick und NFL All-Pro einnehmen DE Jason Pierre-Paul.

Von der Practice Squad der New Orleans Saints wurde Pierre-Paul verpflichtet, nachdem die Dolphins vergeblich versuchten Philadelphia Eagles DE Derek Barnett zu verpflichten. Da die Houston Texans beim Waiver-Ranking vor den Dolphins standen, bekamen sie den Zuschlag und Miami musste weiter nach Ersatz gucken. Diesen fanden sie nun bei den Saints mit "JPP".

Mit Jason Pierre-Paul bekommen die Dolphins einen großen Namen für ihre Defensive, auch wenn dessen Wert für das Team zweifelhaft sein könnte. Während JP meist als Outside Linebacker auflief (und gut im Run Support ist), aber auch die EDGE Position einnahm (43 Tackles, 6.5 Sacks, 1 INT in 8 Spielen), galt JPP eher als Pass-Rushing Defensive End, der aber in den vergangenen Jahren in Tampa und Baltimore auch als Outside Linebacker eingesetzt wurde. Mit 16.5 Sacks begeisterte JPP 2012 und war mit verantwortlich, dass die New York Giants den Super Bowl gewannen. Allerdings bekam seine Karriere einen Knick, als er bei einem Feuerwerksunfall am Independence Day mehrere Finger verlor. Von den Giants wurde er zu den Tampa Bay Buccaneers getradet, wo er vier Jahre als Outside Linebacker spielte und einen weiteren Super Bowl gewann. 2022 war er bei den Baltimore Ravens als Outside Linebacker tätig und kam in 14 Spielen auf 26 Tackles und 3 Sacks, ehe er nach der Saison entlassen wurde. Erst Mitte November verpflichteten ihn die New Orleans Saints für die Practice Squad, ehe die Dolphins ihn für den aktiven Kader holten. JPP gilt aber in den vergangenen Jahren als recht verletzungsanfällig, könnte aber in limitierter Rolle als purer Pass Rusher einen gewissen Wert für Defensive Coordinator Vic Fangio bekommen.

Ersetzt werden könnte Jaelen Philipps eher von einem Spieler aus den eigenen Reihen. LB Andrew Van Ginkel gilt als ähnlicher Spieler, wenn auch etwas weniger athletisch. Er ersetzte Philipps bereits in sechs Spielen in der Startformation als dieser mit Verletzungen kämpfte und zeigte gute Leistungen. 42 Tackles und 4 Sacks gelangen Van Ginkel in dieser Saison, mit vermehrten Spielanteilen könnte auch seine Produktivität weiter steigen.

Schüler - 28.11.2023

Andrew Van Ginkel könnte den verletzten Jaelen Philipps als Starter ersetzen

Andrew Van Ginkel könnte den verletzten Jaelen Philipps als Starter ersetzen (© Schüler)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Miami Dolphinswww.miamidolphins.comSpielplan/Tabellen Miami DolphinsOpponents Map Miami Dolphinsfootball-aktuell-Ranking NFL
Booking.com
Miami Dolphins

Spiele Miami Dolphins

18.09.

New England Patriots - Miami Dolphins

17

:

24

24.09.

Miami Dolphins - Denver Broncos

70

:

20

01.10.

Buffalo Bills - Miami Dolphins

48

:

20

08.10.

Miami Dolphins - New York Giants

31

:

16

15.10.

Miami Dolphins - Carolina Panthers

42

:

21

23.10.

Philadelphia Eagles - Miami Dolphins

31

:

17

29.10.

Miami Dolphins - New England Patriots

31

:

17

05.11.

Kansas City Chiefs - Miami Dolphins

21

:

14

19.11.

Miami Dolphins - Las Vegas Raiders

20

:

13

24.11.

New York Jets - Miami Dolphins

13

:

34

03.12.

Washington Commanders - Miami Dolphins

15

:

45

12.12.

Miami Dolphins - Tennessee Titans

27

:

28

17.12.

Miami Dolphins - New York Jets

30

:

0

24.12.

Miami Dolphins - Dallas Cowboys

22

:

20

31.12.

Baltimore Ravens - Miami Dolphins

56

:

19

08.01.

Miami Dolphins - Buffalo Bills

14

:

21

Spielplan/Tabellen Miami Dolphins
AFC West
AFC
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: