Offensive Line Coach mit Titelerfahrung

Mit Frankfurt Galaxy feierte Fabian Höller 2021 den ersten Titel der ELF-GeschichteErst vor wenigen Tagen hatte Stuttgart Surge die Verlängerung eines Großteils des Trainerstabs von Head Coach Jordan Neuman bekanntgegeben; jetzt folgt mit dem neuen Offensive Line Coach Fabian Höller die erste Ergänzung.

In den vergangenen Jahren trainierte Fabian Höller bei der Frankfurt Galaxy, mit denen er in der Gründungssaison der European League of Football 2021 den Titel gewinnen konnte. Mit dem Ziel, seinen zweiten Championship-Ring zu ergattern, kommt Höller hochmotiviert zu Stuttgart Surge: "Ich bin sehr glücklich, dass ich zur Surge gekommen bin, und ich kann es kaum erwarten, mit der Arbeit zu beginnen.

Ich möchte eine technisch solide und dominante Gruppe vorne bilden und den Jungs helfen, ihre Ziele zu erreichen. Mein oberstes Ziel ist es, es durchzuziehen und die Meisterschaft zu gewinnen."


Vor seinem Engagement als Coach konnte Höller als Spieler viele Erfahrungen im In- und Ausland sammeln: Neben Einsätzen bei den Cologne Falcons (2009-2012), bei der Frankfurt Universe (2017) und den Cologne Crocodiles (2018-2019), sammelte er wertvolles...

Mit Frankfurt Galaxy feierte Fabian Höller 2021 den ersten Titel der ELF-Geschichte

Mit Frankfurt Galaxy feierte Fabian Höller 2021 den ersten Titel der ELF-Geschichte (© Carsten Keller)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
Frankfurt Galaxy

Spiele Frankfurt Galaxy

02.06.

Frankfurt Galaxy - Rhein Fire

08.06.

Paris Musketeers - Frankfurt Galaxy

15.06.

Frankfurt Galaxy - Panthers Wroclaw

30.06.

Frankfurt Galaxy - Hamburg Sea Devils

06.07.

Madrid Bravos - Frankfurt Galaxy

13.07.

Frankfurt Galaxy - Cologne Centurions

21.07.

Rhein Fire - Frankfurt Galaxy

28.07.

Hamburg Sea Devils - Frankfurt Galaxy

04.08.

Cologne Centurions - Frankfurt Galaxy

10.08.

Frankfurt Galaxy - Madrid Bravos

17.08.

Panthers Wroclaw - Frankfurt Galaxy

25.08.

Frankfurt Galaxy - Paris Musketeers

Spielplan/Tabellen Frankfurt Galaxy
Stuttgart Surge
Rhein Fire
Die Geschichte der NFL
Friedliche KoexistenzDie NFL-Saison 1966 begann mit einem Schock für die Cleveland Browns. Ihr Star-Running-Back Jim Brown erschien nicht zum Trainingscamp und erklärte dafür schlicht seinen Rücktritt vom aktiven Football. Dies war eine Sensation, denn Brown war schließlich erst 30 Jahre alt. Während seiner neun Jahre in der Liga war er acht Mal der erfolgreichste Running Back der NFL, hatte 126 Touchdowns erzielt und 12.312 Yards Raumgewinn erlaufen, 4.000 Yards mehr als der zu diesem Zeitpunkt Zweitplatzierte in dieser Statistik. Ein Rekord, der ewig Bestand haben würde, so glaubten damals jedenfalls alle....alles lesen
Munich Ravens
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: