Neue Defensive Line Coaches

Alexander Schöck ist der neue Defensive Line Coach der Frauen-Nationalmannschaft und Jessica Eckhardt wird ihn als Assistentin unterstützen.

Seit genau 30 Jahren ist Schöck im American Football tätig, in seinem Jubiläumsjahr hat er jetzt den Posten des Defensive Line Coaches der Frauen Nationalmannschaft übernommen. Von 1993 bis 2019 war er als Spieler aktiv, seine Karriere startete bei den Neunkirchen Cobras. Es folgten Stationen bei den Black Shadows und der zweiten Mannschaft der Saarland Hurricanes mit welcher er 2003 Meister der Landesliga wurde. Von 2003 bis 2010 spielte Schöck für das GFL-Team der Hurricanes und wurde mit ihnen 2010 Meister der GFL 2.

Mit den Saarland Steelers ging es von 2011 bis 2015 als Spieler und Trainer von der Aufbauliga bis zur Oberliga ständig nach oben, bevor er 2015 nach Berlin umzog. Dort ging es 2016 bei den Spandau Bulldogs nahtlos mit American Football weiter und es folgten zwei Jahre bei den Berlin Bears. 2018 wechselte er in das GFL-Team der Berlin Rebels und kam mit diesen 2018 und 2019 bis in die GFL-Playoffs. Parallel engagierte er sich in dieser Zeit als Jugendtrainer bei den Rebels. Seit 2020 ist Schöck dann endgültig komplett in die Trainerfunktion gewechselt, machte seine B-Lizenz und coachte im GFL-Team und in der Jugend der Rebels. 2022 wechselte er zu den Potsdam Royals und feierte dort gleich im ersten Jahr seinen bislang größten Erfolg als Defensive Line Coach. Mit den Royals gewann er die GFL Nord Meisterschaft und wurde German Bowl Vizemeister.

2023 ist er weiterhin für die Defensive Line der Royals in der GFL und als Head Coach für die Prospects und B-Jugend aktiv. Und jetzt auch für die starken Frauen auf der Verteidigungslinie der Nationalmannschaft.

Ihm zur Seite steht Jessica Eckhardt als Assistant Defensive Line Coach. Coach Eckhardt spielte von 2004 bis 2010 aktiv und konnte in dieser Zeit zwei Vizemeistertitel mit den Hamburg Amazons in der DBL gewinnen. Im Jahr 2007 wechselte sie zu den Hamburg Blue Devilyns, wo sie bis zu ihrem Karriereende im Jahr 2011 spielte. Während ihrer aktiven Zeit bevorzugte sie die Defense als Linebacker und Defensive End.

Nach ihrer aktiven Spielerkarriere blieb Coach Eckhardt dem Footballsport treu und wechselte in den Coaching Staff der Hamburg Blue Devilyns. Dort war sie als Defensive Coordinator tätig und coachte unter anderem die Linebacker und die Defensive Line. Auch außerhalb des Vereins engagierte sie sich im Football und trainierte im Jahr 2019 als DL-Coach die NRW-Greenmachine U13 Auswahl. Im Jahr 2012 erwarb sie ihre Trainer C-Lizenz.

Dieses Jahr wird der Fokus von Jessica Eckhardt ganz auf ihrer neuen Aufgabe als Assistent Coach der Defensive Line der Damen Nationalmannschaft liegen.

Schlüter - 06.06.2023

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Nationalteam Frauenwww.afvd.defootball-aktuell-Ranking Deutschland
Nationalteam Frauen
GFL
Deutschland

Ravensb. Razorbacks - Straubing Spiders

56.6 % glauben an den Sieg der Ravensburg Razorbacks

Düsseldorf Panther - Hamburg Pioneers

76.6 % gehen mit den Düsseldorf Panther

Albershausen Crusad. - Gießen Golden Dragons

73.2 % setzen auf die Albershausen Crusaders

Leonberg Alligators - Freiburg Sacristans

66.8 % tippen auf Sieg der Leonberg Alligators

RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: