Ticketinformationen für Frankfurt und London

Die beiden Spiele im November in Frankfurt werden sicher besser besucht als der Corona-German Bowl 2021Die NFL (Deutschland) hat die Vorverkaufspreise und Details für den Ticketverkauf bekanntgegeben. Wie nach dem großen Erfolg des "Munich Game" vorherzusehen, wurden die Ticketpreise nicht günstiger. Das geringere Platzangebot im Deutsche Bank Park im Vergleich zur Allianz Arena wird trotz gleich zweier Spiele im November dazu führen, dass die Ticketnachfrage kaum weniger sein wird als bei der ersten Edition im Vorjahr.

Besonders wichtig für alle Interessierten: Bis zum 16. Juni muss eine Vorreservierung abgegeben werden. Sowohl für das Spiel der Miami Dolphins "bei" den Kansas City Chiefs (Sonntag, 5. November) als auch für die Partie der Indianapolis Colts "bei" den New England Patriots (Sonntag, 12. November) ist dies auf auf dieser Vorrervierungs-Seite nötig.

Karten für das erste Spiel werden am 27. Juni ab 12 Uhr erhältlich sein. Tickets für die zweite Partie am 11. Juli um 12 Uhr deutscher Zeit. In beiden Fällen kann man davon ausgehen, dass alle verfügbaren Plätze (beim Fußball 51.500, beim Football wohl kaum deutlich mehr) binnen wenigen Minuten ausverkauft sein werden (und gleichzeitig horrend hohe Angebote bei Resale-Plattformen eingestellt werden).

Die Preise haben es dabei in sich: Für erwachsene Vollzahler beginnen diese bei 75 Euro in der günstigsten Kategorie (Schmalseiten jeweils wenige Reihen oben unter dem Dach), die "nächstbilligere" liegt bei 105 Euro (ebenfalls an den Schmalseiten oben). Der höchste Preis für "Normaltickets" beträgt 225 Euro (Gegengerade mittig unten), VIP-Tickets können z.B. über die Eintracht geordert werden (Business Seats 800 Euro, Logenplätze 900 Euro).

Nur unwesentlich günstiger sind die Preise für die drei London-Spiele, wobei man hier mittlerweile auch auf dem "Zweitkartenmarkt" erschwingliche Preise finden kann.

Die Jacksonville Jaguars, in diesem Jahr gleich zweimal in Englands Hauptstadt zu Gast (am 1. Oktober zu Hause gegen die Atlanta Falcons in "ihrem" Wembley Stadium und eine Woche später als Gast "bei" den Buffalo Bills im Tottenham Hotspur Stadium am 08. Oktober), starten ihren Ticketvorverkauf bereits am Freitag, 9. Juni, für das Wembley Spiel. Die beiden anderen Partien – neben dem Bills-Jaguars Spiel noch Tennessee Titans vs. Baltimore Ravens am 15. Oktober – werden ab Donnerstag, 22. Juni, verkauft.

Auch hier ist eine Vorreservierung nötig und die Chancen nur unwesentlich höher als für die deutschen Spiele, wenn man Tickets zu einem bezahlbaren Preis erwerben möchte.

Viel Glück allen Interessenten!

Carsten Keller - 06.06.2023

Die beiden Spiele im November in Frankfurt werden sicher besser besucht als der Corona-German Bowl 2021

Die beiden Spiele im November in Frankfurt werden sicher besser besucht als der Corona-German Bowl 2021 (© Carsten Keller)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtVorreservierung für NFL-Spiele in Frankfurt 2023mehr News Deutschlandwww.afvd.demehr News NFLwww.nfl.commehr News Großbritannienwww.britishamericanfootball.orgClub Map DeutschlandSpielplan/Tabellen NFLLeague Map NFLSpielplan/Tabellen GroßbritannienLeague Map GroßbritannienClub Map Großbritannienfootball-aktuell-Ranking NFL
Großbritannien
Universitäten Großbritannien
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: