Zwei Deutsche als Free Agents in die NFL

Tackle Kilian Zierer kommt von den Auburn Tigers zu den Houston TexansIn diesem Jahr standen auch gleich zwei deutsche Spieler, die ihre Zeit am College hinter sich hatten, im NFL Draft zur Auswahl. Sowohl Kilian Zierer als auch Lorenz Metz wurden zwar nicht gedrafted, kamen jedoch schnell bei Teams als Undrafted Free Agents unter Vertrag.

Wer die Berichterstattung vom Draft im Streaming Service von RTL+ verfolgt hatte, konnte die Vorstellung der beiden ausführlich verfolgen. Beide schätzten ihre Chancen auf einen Draft auch realistisch ein, so dass die Enttäuschung über das Ausbleiben des Anrufs in einer der sieben Runden vermutlich nicht allzu lange anhalten dürfte.

Tackle Kilian Zierer, Offensive Tackle der Auburn Tigers, wurde von den Houston Texans als Undrafted Free Agent mit einem "Drei-Jahres-Vertrag" geholt. Der Drei-Jahres-Vertrag ist jederzeit kündbar, aber er hat die Chance, sich aus dem großen Kader der Offseason in den am Ende nur ungefähr halb so großen Kader der Hauptrunde durchzukämpfen.

Der Münchener Zierer hatte Football während eines USA-Aufenthalts kennen und lieben gelernt und sich danach den...

Tackle Kilian Zierer kommt von den Auburn Tigers zu den Houston Texans

Tackle Kilian Zierer kommt von den Auburn Tigers zu den Houston Texans (© Auburn Tigers)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
Booking.com
Auburn Tigers
Big 12
ACC
Schwäbisch Hall Unicorns im Porträt
Erstmals international, erstmals HalbfinaleÜberraschend deutlich schlugen sich die Schwäbisch Hall Unicorns während ihres Premierenauftrittes im europäischen EFAF Cup 2005. Mit der Erwartung auf nur mäßige Siegchancen waren die Haller im Hagenbachstadion in das Vorrundenspiel gegen die Danube Dragons aus Klosterneuburg gegangen. Am Ende war die Freude groß darüber, dass man die österreichischen Gäste überraschend deutlich mit 58:28 besiegen und sich damit für das Halbfinale im EFAF Cup qualifizieren konnte. Dort stießen die Haller auf Marburg. Vor 890 Zuschauern im...alles lesen
SEC
Heute vor acht Jahren
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: