Gators geschwächt - Sooners bezaubern

Head Coach Lincoln Riley und seine Oklahoma Sooners gewinnen den Cotton Bowl 2020.Wer hätte das gedacht? Vor drei Monaten hatte Oklahoma in der regulären Saison bereits zwei Niederlagen eingesteckt. Heute haben die Sooners immerhin acht Siege hintereinander einfahren können und im Cotton Bowl 2020 Florida überraschend hoch mit 55:20 besiegt.

Oklahoma zeigte von der ersten Sekunde an, wer der Herr im Haus war. Die Sooners Defense unterbrach drei Pässe von QB Kyle Trask während des ersten Viertels und verhalfen ihrer Offense frühzeitig mit 17:0 in Führung zu gehen. Florida trat allerdings auch ohne ihre vier besten Receiver an und QB Trask fand selten zu seinem Rhythmus. Nur im zweiten Quarter, als die erste Angriffswelle von Oklahoma vorüber war, sollten die Gators Akzente setzen. 13 Punkte scorten sie am Stück und verkürzten auf 13:17. Doch noch vor der Pause erwachte Oklahoma erneut und antwortete mit zwei schnellen Touchdowns und ging uneinholbar mit 31:13 in Front.

Im dritten Viertel setzte Oklahoma seinen Vorwärtsdrang fort und profitierte von seiner Tiefe im Kader, während Floridas Team kaum noch Raumgewinn erzielte und weit unter ihren durchschnittlichen Werten pro Spielzug blieb. Das Sooners Laufspiel sollte aufgrund von Rhamondre Stevensons Einzelleistung mit 435 Yards einen neuen Cotton Bowl erzielen, während Florida seinen wohl schlechtesten Bowl Auftritt seit vielen Jahrzehnten zeigte, obwohl die vielen Covid-19 Ausfälle natürlich Berücksichtigung finden müssen. Florida trat hauptsächlich mit seinen Nachwuchskräften aus der zweiten und dritten Reihe, also ihrem "Scout-Team" an. "Das was heute zu sehen war, war nicht unser Team 2020. Über 25 Spieler durften nicht spielen. Heute Abend war der Cotton Bowl eine Art Auftakt für die Saison 2021", meinte auch Head Coach Dan Mullen nach dem Spiel. So durfte Ersatz Spielmacher Emory Jones ein paar Spielanteile für sich verbuchen und zehn Laufspielzüge über 60 Yards zeigen.

Schlüter - 31.12.2020

Head Coach Lincoln Riley und seine Oklahoma Sooners gewinnen den Cotton Bowl 2020.

Head Coach Lincoln Riley und seine Oklahoma Sooners gewinnen den Cotton Bowl 2020. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtFotoshow Florida Gators - Oklahoma Sooners (Getty Images)mehr News Florida Gatorswww.gatorzone.commehr News Oklahoma Soonerswww.soonersports.comSpielplan/Tabellen Florida GatorsSpielplan/Tabellen Oklahoma Sooners
Booking.com
Florida Gators
Europa
Deutschland
Von AFL bis NFL Europe
Kampf um die WestküsteNoch während der Zweite Weltkrieg voll im Gange war, begann Arch Ward seine Planungen für eine zweite landesweite Profi-Liga. Dem Sportredakteur der Chicago Tribune, bekannt auch als Initiator des College All-Star Games, schwebte eine Liga mit Teams verstreut über das gesamte Land vor – und somit auch an der Westküste, die bislang von der NFL stiefmütterlich behandelt worden war. Am 3. Juni 1944 traf sich Ward mit Vertretern aus Buffalo, Chicago, Los Angeles, New York und San Francisco. Aus Cleveland hatte er bereits eine Zusage bekommen. Vervollständigt wurde die Liga durch Teams in Brooklyn...alles lesen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: