Stärkung des Frauen Footballs

Tom BalkowDie Bedeutung und die Mitgliederzahlen des Frauen Footballs in Deutschland wachsen – die Bedingungen für Trainings- und Spielbetrieb sind bisher jedoch gleich geblieben. Aus Sicht des AFVD und den Beteiligten im Frauen Football ergibt sich daher als Konsequenz die Notwendigkeit, die Strukturen für alle Beteiligten anzupassen. Darum wird nun eine Expertenkommission eingesetzt, um sich intensiv zu beraten, wie und mit welchen Maßnahmen der Frauen Football in Deutschland gestärkt und die Arbeit in den Vereinen erleichtert werden kann.

Die Kommission umfasst neben Initiator und AFVD Präsident Robert Huber mit Mechthild Süper (Vize-Präsidentin AFCV NRW), Tom Balkow (AFVD Leistungssportdirektor für Frauen sowie Präsident AFC Berlin Knights) und Jörg Seyß (Head Coach Frauen Stuttgart Scorpions) drei weitere hochkompetente Mitglieder mit umfangreichen Kenntnissen und großer Kompetenz im Bereich des Frauen Footballs.

AFVD Präsident Robert Huber erklärte entsprechend: "Der Frauen Football ist ein wichtiger Bestandteil im AFVD. Allerdings gibt es an der einen oder anderen Stelle strukturelle Widrigkeiten. Daher freue ich mich sehr, mit diesen drei ausgezeichneten Fachleuten eine starke Gruppe zu bilden, um die Belange und speziellen Anforderungen zu analysieren und konstruktive Verbesserungsvorschläge bis in die unteren Ligen zu erarbeiten, mit dem Ziel, dem Frauen Football in Deutschland eine noch größere Gewichtung zu verleihen."

Schlüter - 02.10.2020

Tom Balkow

Tom Balkow (© Dirk Pohl)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News DBL 1www.ladiesfootball.demehr News DBL 2www.ladiesfootball.demehr News weitere Ligen Frauenwww.ladiesfootball.deSpielplan/Tabellen DBL 1League Map DBL 1Spielplan/Tabellen DBL 2League Map DBL 2Spielplan/Tabellen weitere Ligen FrauenLeague Map weitere Ligen Frauen
NFL GamePass
weitere Ligen Frauen
NRW
Heute vor 14 Jahren
Baden-Württemberg
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: