BYU knapp vorne

Jamaal Williams #21 (BYU Cougars)Spannend wurde es Freitagnacht in Provo, Utah. Bei auslaufender Spielzeit kickte Kicker Rhett Almond einen 19-Yard-Field-Goal-Versuch zwischen die Stangen und sicherte damit den knappen 55:53 BYU Erfolg über Toledo. Im LaVell Edwards Stadium durfte entsprechend Cougars Head Coach Kalani Sitake feststellen, das es ein Erfolg um Haaresbreite war und es auch im Hinblick auf die kommende Partie in East Lansing gegen Michigan State besser ist, ein enges Spiel zu gewinnen, anstatt es zu verlieren.

Dominierender Spieler auf Seiten der Brian Young University war RB Jamaal Williams, der mit 286 Yards und fünf rushing Touchdowns einen neuen internen Rekord herstellte. Aus Sicht von BYU hatte auch die Defense etwas zum Jubeln, als Harvey Langi einen Toledo Pass störte und Defender Dayan Lake die Interception fing. Er trug den Ball bis an 13 Yards Line der Rockets und bereitete damit eine Vorlage für Williams vor, der auch schnell exekutierte. Toledo konnte jedoch schnell aufgrund eines 21 Yards Passes von Logan Woodside auf Corey Jones zum 21:21 ausgleichen.

Während das dritte und auch das vierte Viertel erneut ausgeglichen gestaltet wurde, stolperte Toledo am Ende über seine eigenen Fehler. Kai Nacua interceptete einen Pass von Woodside und retournierte ihn bis zur 20 Yards Line. Erneut lief Williams in die Endzone und sicherte einen 52:46 Vorsprung für BYU. Die Antwort von Toledo kam schnell. Woodside bediente Kareem Hunt über sieben Yards und Michael Roberts vollendete eine Minute vor dem Ende eine Conversion zum 53:52 Zwischenstand für die Rockets. Doch die Cougars schafften es, sich in den letzten Sekunden in eine aussichtsreiche Field Goal Position zu begeben, um Kicker ALmondi zu testen. Er bewies Ruhe und kickte die Cougars zum Sieg.

Schlüter - 01.10.2016

Jamaal Williams #21 (BYU Cougars)

Jamaal Williams #21 (BYU Cougars) (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News BYU Cougarswww.byucougars.commehr News Toledo Rocketswww.utrockets.comSpielplan/Tabellen BYU CougarsSpielplan/Tabellen Toledo Rockets
Booking.com
Toledo Rockets
Big Ten
ACC
Von AFL bis NFL Europe
Kampf um die WestküsteNoch während der Zweite Weltkrieg voll im Gange war, begann Arch Ward seine Planungen für eine zweite landesweite Profi-Liga. Dem Sportredakteur der Chicago Tribune, bekannt auch als Initiator des College All-Star Games, schwebte eine Liga mit Teams verstreut über das gesamte Land vor – und somit auch an der Westküste, die bislang von der NFL stiefmütterlich behandelt worden war. Am 3. Juni 1944 traf sich Ward mit Vertretern aus Buffalo, Chicago, Los Angeles, New York und San Francisco. Aus Cleveland hatte er bereits eine Zusage bekommen. Vervollständigt wurde die Liga durch Teams in Brooklyn...alles lesen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: