Planungen sind langfristig ausgelegt

Die engagierten Fans von Frankfurt Universe will Matthias Mämpel wieder enger mit einbindenMit Unternehmer Matthias Mämpel haben die Zweitliga Footballer von Frankfurt Universe nun einen Investor, der American Football in Frankfurt zu einer festen Größe in Europa machen will. Für viele Fans in Deutschland eine sehr vollmundige Ankündigung, immerhin hat Universe derzeit die Rote Laterne der GFL 2 Süd inne.

Dabei ist es für Mämpel nicht wichtig, ob es dabei kurzfristig Rückschläge gibt oder in welcher Liga Universe 2015 in den Spielbetrieb einsteigt. "Klar, in der GFL, das wäre toll gewesen. Aber sind wir mal ehrlich: sportlich kämpft Universe derzeit um den Klassenerhalt. Ich denke aber, dass Universe sportlich so gut aufgestellt ist, dass man nun einige Stellschrauben noch nachziehen muss, dann hat man auch wieder Erfolg. Am besten schon kommenden Sonntag beim Derby gegen die Frankfurt Pirates", so Mämpel.

"Für Universe soll es 2015 einen Neubeginn geben. Wir wollen mit neuen Sponsoren und am besten in einer neuen Arena in die neue Zukunft starten. Als wir die Verträge gemacht haben, da war es für mich klar, dass ich den Passus mit der...

Die engagierten Fans von Frankfurt Universe will Matthias Mämpel wieder enger mit einbinden

Die engagierten Fans von Frankfurt Universe will Matthias Mämpel wieder enger mit einbinden (© Schüler)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
Frankfurt Universe
Pforzheim Wilddogs
Albershausen Crusaders
Heute vor fünf Jahren
Das Passer Rating im American Football
Die Kritik an der starren FormelSoft Skills wie Führungsstärke und andere vorteilhafte Charaktereigenschaften für einen Quarterback im American Football lassen sich schwer messen und wurden so beim Rating (das von seinen Erfindern auch klar "Passer Rating" und nicht "Quarterback Rating" genannt wurde) bewusst außen vorgelassen. Andere Faktoren hätten sich allerdings bewerten und berücksichtigen lassen, und einige von diesen kommen im heutigen Football auch immer stärker zur Geltung. Beispiele: Quarterbacks, die aus Option-Spielzügen heraus statt per Pass per eigenem Lauf zuverlässig...alles lesen
GFL 2 Nord
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: