„Das ist doch beknackt“

Da war Joe Flacco wohl etwas zu ehrlich.In New York hat Ravens-QB Joe Flacco seit gestern Abend wohl keine Freunde mehr. In der Pressekonferenz nach seiner Ankunft in New Orleans, antworte er auf die Frage nach einem Endspiel in Städten mit eher kühlerer Witterung in Januar wortwörtlich wie folgt: „Ich sollte das vielleicht nicht sagen. Aber das ist doch beknackt. Wer einen Super Bowl in der Kälte ausrichten will, soll ein Stadion mit einem beweglichen Dach bauen. Ansonsten kann ich dieser Idee überhaupt nichts abgewinnen. Niemand will doch in der Kälte spielen.“

Im nächsten Januar wird das Endspiel vor den Toren von New York ausgetragen. Temperaturvergleich heute zwischen New Orleans und New York - 24:8.

Korber - 29.01.2013

Da war Joe Flacco wohl etwas zu ehrlich.

Da war Joe Flacco wohl etwas zu ehrlich. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Baltimore Ravenswww.baltimoreravens.comSpielplan/Tabellen Baltimore Ravens
Booking.com
Baltimore Ravens
NFC
Europa
Mythos Notre Dame
Notre Dame Legends - Japan BowlAm 25. Juli 2009 zeigte sich eine Notre-Dame-All-Star-Mannschaft wieder einmal reisefreudig. Nachdem die Irish 1996 mit ihrem aktuellen Team nach Irland und 2000 mit einem Ehemaligen-Team nach Hamburg gekommen waren, galt es nun, Asien zu beehren und im Tokyo Dome den 75. Geburtstag der Japan American Football Association (JAFA) zu feiern. Gecoacht wurden die "Notre Dame Football Legends" von Lou Holtz, der noch als College-Football-Kommentator für ESPN beschäftigt war. "Ich habe meinen Terminkalender angepasst, um in diesem Spiel coachen zu können, und ich freue mich...alles lesen
NFL
Heute vor elf Jahren
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: