Aller Anfang ist schwer

Bei ihrem ersten Spiel als reguläres Mitglied der BUAFL mussten die BNU Buccaneers feststellen welcher "scharfer Wind" in der Universitätsliga weht. Mit 18 Rookies von 22 Startern zu diesem Testspiel angetreten, hatte man zu Hause gegen die Oxford Cavaliers noch nicht die Spur einer Chance und verlor deutlich mit 0:34.

Wittig - 25.02.2008

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News BUAFLwww.buafl.netmehr News BNU Buccaneersmehr News Oxford Cavaliersmehr News
BUAFL
ELF
ELF
Ist Football kompliziert?
Die Backs der OffenseMindestens einen Spieler benötigen wir als Offense im American Football immer hinter dem Center, denn der kann den Ball ja nur rückwärts anspielen und darf ihn nicht selbst vorwärts bewegen. Für die Amerikaner steht dieser Mann in der Regel sogar "under the center", denn die risikoloseste Form dieses Anspiels ist es, wenn der Quarterback seine Hände hinter dem zum Anspiel gebückten Center noch eine Ebene tiefer hält und ihm den Ball dort quasi aus den Händen nimmt. Der Center kann anschließend schnell zum Blocken übergehen. Der Quarterback hat den Ball nach dieser tausendfach geübten...alles lesen
Österreich
Polen
Deutschland
Heute vor acht Jahren
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: