RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Stuttgart Scorpions

Spiele Stuttgart Scorpions

27.04.

Stuttgart Scorpions - Wiesbaden Phantoms

25

:

15

04.05.

Fursty Razorbacks - Stuttgart Scorpions

55

:

0

19.05.

Stuttgart Scorpions - Gieß. Golden Dragons

19

:

0

26.05.

Munich Cowboys - Stuttgart Scorpions

22

:

16

09.06.

Stuttgart Scorpions - Troisdorf Jets

14:00 Uhr

22.06.

Stuttgart Scorpions - Saarland Hurricanes

15:00 Uhr

14.07.

Schwäbisch Hall Unicorns - Stuttgart Scorpions

13:00 Uhr

20.07.

Bad Homburg Sentinels - Stuttgart Scorpions

14:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Stuttgart Scorpions
Stuttgart Scorpions
Heute vor 15 Jahren
Fursty Razorbacks

Jugend

football-aktuell Ranking

1

Düsseldorf Panther

2

Berlin Adler

3

Schwäbisch Hall Unicorns

4

Cologne Crocodiles

5

Potsdam Royals

6

Bad Homburg Sentinels

7

Fursty Razorbacks

8

Paderborn Dolphins

9

Hamburg Huskies

10

Braunschweig Junior Lions

SG Rostock/Tollense

Braunschweig Junior Lions

SG Hanau/Rodgau

Paderborn Dolphins

Bielefeld Bulldogs

SG Kassel/Fulda

Hamburg Huskies

Munich Cowboys

Dresden Monarchs

Lübeck Cougars

zum Ranking vom 26.05.2024
GFL Juniors Süd

Berlin Adler - Straubing Spiders

74.6 % tippen auf Sieg der Berlin Adler

Munich Cowboys - Allgäu Comets

52.3 % tippen auf die Allgäu Comets

Bielefeld Bulldogs - Langenfeld Longhorns

62.7 % tippen auf Sieg der Bielefeld Bulldogs

Magdeburg V. G. - Spandau Bulldogs

51.8 % favorisieren die Magdeburg Virgin Guards

U19
U19
GFL
Schwäbisch Hall Unicorns im Porträt
Erstmals international, erstmals HalbfinaleÜberraschend deutlich schlugen sich die Schwäbisch Hall Unicorns während ihres Premierenauftrittes im europäischen EFAF Cup 2005. Mit der Erwartung auf nur mäßige Siegchancen waren die Haller im Hagenbachstadion in das Vorrundenspiel gegen die Danube Dragons aus Klosterneuburg gegangen. Am Ende war die Freude groß darüber, dass man die österreichischen Gäste überraschend deutlich mit 58:28 besiegen und sich damit für das Halbfinale im EFAF Cup qualifizieren konnte. Dort stießen die Haller auf Marburg. Vor 890 Zuschauern im...alles lesen