RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Marburg Mercenaries

Aktuelle Spiele und Tabelle 3. Liga Mitte

15.06.

Kaiserslautern Pikes - Rüsselsheim Crusad.

22

:

30

16.06.

Marburg Mercenaries - Kassel Titans

42

:

0

Marburg Mercenaries

1.000

4

4

0

0

158

:

21

Rüsselsheim Crusaders

1.000

4

4

0

0

100

:

63

Mainz Golden Eagles

1.000

3

3

0

0

60

:

40

Wiesbaden Phantoms

1.000

2

2

0

0

73

:

34

Bad Homburg Sentinels

.333

3

1

2

0

51

:

47

Kassel Titans

.200

5

1

4

0

107

:

164

Kaiserslautern Pikes

.200

5

1

4

0

85

:

109

Pirmasens Praetorians

.200

5

1

4

0

38

:

134

Darmstadt Diamonds

.000

3

0

3

0

19

:

79

22.06.

Wiesbaden Phantoms - Bad Homburg Sentinels

17:00 Uhr

23.06.

Mainz Golden Eagles - Darmstadt Diamonds

15:00 Uhr

Spielplan/Tabellen 3. Liga Mitte
Marburg Mercenaries
Heute vor zwölf Jahren
Kassel Titans
Kassel Titans

Kiel Baltic Hurricanes - Berlin Rebels

69 % denken: Sieg Kiel Baltic Hurricanes

Munich Cowboys - Schwäbisch H. Unic.

50.3 % denken: Sieg Schwäbisch Hall Unicorns

Berlin Thunderbirds - Spandau Bulldogs

81.9 % gehen mit den Spandau Bulldogs

Mainz Golden Eagles - Darmstadt Diamonds

90.1 % tippen auf Sieg der Mainz Golden Eagles

Wiesbaden Phantoms
Bad Homburg Sentinels

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Potsdam Royals

2

Dresden Monarchs

3

Schwäbisch Hall Unicorns

4

Allgäu Comets

5

Hildesheim Invaders

6

Braunschweig NY Lions

7

Paderborn Dolphins

8

Kiel Baltic Hurricanes

9

Munich Cowboys

10

Straubing Spiders

Straubing Spiders

Regensburg Phoenix

Erfurt Indigos

Montabaur Fighting Farm.

Munich Cowboys

Berlin Rebels

Gießen Golden Dragons

Rostock Griffins

Saarland Hurricanes

Kassel Titans

zum Ranking vom 16.06.2024
Mainz Golden Eagles
Schwäbisch Hall Unicorns im Porträt
Aus größter Not gerettetVor den Schwäbisch Hall Unicorns lag ein ganz besonderes Jahr: 2008 war das Jahr ihres 25-jährigen Jubiläums. Vor lauter Feierlaune wollte man den sportlichen Erfolg aber gerade in diesem Jahr natürlich nicht aus dem Auge verlieren, und mit Geburtstagsgeschenken der GFL-Konkurrenten rechnete man auch nicht. Man war sich in Hall ganz im Gegenteil klar darüber, dass 2008 schwer werden könnte. Die kritischen Stimmen sollten letztlich Recht behalten. Das erste Auswärtsspiel gegen die Munich Cowboys lieferte einen ersten Vorgeschmack. Dabei konnten sich die Hausherren...alles lesen