Einspruch abgelehnt

Taylor Lewans Einspruch ist abgewiesen wordenDie Tennessee Titans haben die erwartete Hiobsbotschaft erhalten: Left Tackle Taylor Lewan hat sein Einspruchsverfahren gegen seine Suspendierung verloren und muss die ersten vier Spiele aussetzen. Angesichts des Auftaktprogramms alles andere als gute Aussichten für die Titans.

Drei der ersten vier Spiele müssen die Titans auswärts bestreiten und vor allem die Auftaktpartie hat es in sich: Lewans Vertreter muss (logischerweise mit dem Rest des Teams) bei den Cleveland Browns und speziell Defensive End Myles Garrett antreten, der in dieser Saison den Franchise Rekord für Sacks bei den Browns brechen will. Sollte er verletzungsfrei bleiben, ein durchaus realistisches Ziel.

Anschließend wartet ein Heimspiel gegen den Divisionsrivalen Indianapolis Colts und danach ein Auswärtsspiel bei den AFC South Konkurrenten Jacksonville Jaguars. Die letzte Partie ohne den Pro Bowl Left Tackle müssen die Titans dann bei den Atlanta Falcons bestreiten, bevor Lewan gegen die Bills am 06. Oktober erstmals wieder eingesetzt werden kann.

Lewan hatte bei Bekanntwerden seiner Sperre im Juli, die er selbst per Twitter unter Tränen verkündet hatte, erklärt, dass er positiv auf Ostarin getestet worden war. Er vermutete den positiven Test aufgrund der Einnahme eines Nahrungsergänzungsmittels.

Letztendlich war die Bestätigung der Suspendierung trotz des Einspruchs nahezu nur noch eine Formsache: Die NFL hat in ihren (mit der Spielergewerkschaft Nflpa ausgehandelten) Regeln festgeschrieben, dass jeder Spieler für das verantwortlich ist, was in seinen Körper gelangt – wissentlich oder unwissentlich. Das mag in Einzelfällen objektiv ungerecht sein, aber zumindest ist der Standard für alle gleich.

Carsten Keller - 25.08.2019

Taylor Lewans Einspruch ist abgewiesen worden

Taylor Lewans Einspruch ist abgewiesen worden (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Tennessee Titanswww.titansonline.comSpielplan/Tabellen Tennessee TitansOpponents Map Tennessee Titansfootball-aktuell-Ranking NFL
German Bowl XLI
German Bowl Travel
Booking.com
Tennessee Titans

Spiele Tennessee Titans

08.09.

Cleveland Browns - Tennessee Titans

13

:

43

15.09.

Tennessee Titans - Indianapolis Colts

17

:

19

20.09.

Jacksonville Jaguars - Tennessee Titans

02:20 Uhr

29.09.

Atlanta Falcons - Tennessee Titans

19:00 Uhr

06.10.

Tennessee Titans - Buffalo Bills

19:00 Uhr

13.10.

Denver Broncos - Tennessee Titans

22:25 Uhr

20.10.

Tennessee Titans - Los Angeles Chargers

22:05 Uhr

27.10.

Tennessee Titans - Tampa Bay Buccaneers

18:00 Uhr

03.11.

Carolina Panthers - Tennessee Titans

19:00 Uhr

10.11.

Tennessee Titans - Kansas City Chiefs

19:00 Uhr

24.11.

Tennessee Titans - Jacksonville Jaguars

22:05 Uhr

01.12.

Indianapolis Colts - Tennessee Titans

19:00 Uhr

08.12.

Oakland Raiders - Tennessee Titans

22:25 Uhr

15.12.

Tennessee Titans - Houston Texans

19:00 Uhr

22.12.

Tennessee Titans - New Orleans Saints

19:00 Uhr

29.12.

Houston Texans - Tennessee Titans

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Tennessee Titans
Tennessee Titans
Ben Roethlisberger ist nicht der einzige Star, der länger auszufallen droht

Rückblick auf Woche 2

Ein Haufen
Verletzter

Houston Texans

NFL

football-aktuell Ranking

1

New England Patriots

2

Los Angeles Rams

3

Green Bay Packers

4

Kansas City Chiefs

5

Baltimore Ravens

6

Indianapolis Colts

7

Los Angeles Chargers

8

Tennessee Titans

9

Minnesota Vikings

10

San Francisco 49ers

Green Bay Packers

San Francisco 49ers

Tampa Bay Buccaneers

Los Angeles Rams

Buffalo Bills

Kansas City Chiefs

New Orleans Saints

Los Angeles Chargers

Minnesota Vikings

Cincinnati Bengals

zum Ranking vom 16.09.2019
Houston Texans
AFC North
Tennessee Titans CheerleaderTennessee Titans CheerleaderFoto-Show ansehen: Indianapolis Colts
Tennessee Titans - Indianapolis Colts
Überblick: Foto-Shows NFL
AFC North
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE