Cardinals erweitern ihren Schwarm

Crabtrees Leistungen in Baltimore überzeugten nicht immer, doch der Receiver bringt Erfahrung zu den CardinalsHead Coach Kliff Kingsbury war sich schon zu Anfang der Offseason bewusst, dass er seinen Wide Receiver Korps ausbauen musste. Laut ihm wären "ein paar sehr gute Spieler auf dem Markt" und jetzt hat er prompt zugeschlagen.

Michael Crabtree, der ehemalige Veteran der Baltimore Ravens hat jetzt ein neues Zuhause gefunden. Vor zwei Wochen luden ihn die Cardinals zu einem Probetraining ein, wo sich beide Seiten nicht auf einen Vertrag einigen konnten. Nun steht der 31-Jährige unter einem Einjahres-Vertrag und bringt viel Können und Erfahrung nach Arizona.

Receiver Larry Fitzgerald und Christian Kirk haben nun einen weiteren Backup, der sich ebenfalls effektiv mit in die Offense der Cardinals einbringen kann. Jetzt ist das Roster der Cardinals mit einem Oldtimer komplett. Dazu kommen noch die Draftees Andy Isabella und Keesen Johnson, die von dem Wissen Fitzgeralds und Crabtrees definitiv etwas mitnehmen werden.

Hakeem Butler, ebenfalls ein Neuling in der NFL, hat sich während der Pre Season eine Handverletzung zugezogen und muss bis in die reguläre Saison aussetzten. Damit ist Crabtree eine direkte Reaktion auf die damit entstehende Lücke.

Doch Crabtree hat in der letzten Saison nachgelassen, mit nur 54 Receptions und 607 Receiving Yards wird er wohl kaum an die Spitze der Statistiktabellen klettern. Crabtree unter Vertrag zu bringen, bringt trotzdem Qualitäten, die man sich oft als Head Coach wünscht und ist damit ein gelungener Deal für die Cardinals.

Philipp Timmermann - 22.08.2019

Crabtrees Leistungen in Baltimore überzeugten nicht immer, doch der Receiver bringt Erfahrung zu den Cardinals

Crabtrees Leistungen in Baltimore überzeugten nicht immer, doch der Receiver bringt Erfahrung zu den Cardinals (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Arizona Cardinalswww.azcardinals.comSpielplan/Tabellen Arizona CardinalsOpponents Map Arizona Cardinalsfootball-aktuell-Ranking NFL
German Bowl XLI
German Bowl Travel
Booking.com
Arizona Cardinals

Spiele Arizona Cardinals

08.09.

Arizona Cardinals - Detroit Lions

27

:

27

15.09.

Baltimore Ravens - Arizona Cardinals

23

:

17

22.09.

Arizona Cardinals - Carolina Panthers

22:05 Uhr

29.09.

Arizona Cardinals - Seattle Seahawks

22:05 Uhr

06.10.

Cincinnati Bengals - Arizona Cardinals

19:00 Uhr

13.10.

Arizona Cardinals - Atlanta Falcons

22:05 Uhr

20.10.

New York Giants - Arizona Cardinals

19:00 Uhr

27.10.

New Orleans Saints - Arizona Cardinals

18:00 Uhr

01.11.

Arizona Cardinals - San Francisco 49ers

01:20 Uhr

10.11.

Tampa Bay Buccaneers - Arizona Cardinals

19:00 Uhr

17.11.

San Francisco 49ers - Arizona Cardinals

22:05 Uhr

01.12.

Arizona Cardinals - Los Angeles Rams

22:05 Uhr

08.12.

Arizona Cardinals - Pittsburgh Steelers

22:25 Uhr

15.12.

Arizona Cardinals - Cleveland Browns

22:05 Uhr

22.12.

Seattle Seahawks - Arizona Cardinals

22:25 Uhr

29.12.

Los Angeles Rams - Arizona Cardinals

22:25 Uhr

Spielplan/Tabellen Arizona Cardinals
Arizona Cardinals
San Francisco 49ers
Los Angeles Rams
NFC East
NFC East
NFC North

NFL

football-aktuell Ranking

1

New England Patriots

2

Los Angeles Rams

3

Green Bay Packers

4

Kansas City Chiefs

5

Baltimore Ravens

6

Indianapolis Colts

7

Tennessee Titans

8

Los Angeles Chargers

9

Minnesota Vikings

10

San Francisco 49ers

Green Bay Packers

San Francisco 49ers

Los Angeles Rams

Tampa Bay Buccaneers

Tennessee Titans

Kansas City Chiefs

Los Angeles Chargers

New Orleans Saints

Minnesota Vikings

Cincinnati Bengals

zum Ranking vom 17.09.2019
NFC North
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE