White OUT Premiere in Dresden

White Out Gameday PlakatAm Samstag, 31. August 2019 empfangen die Dresden Monarchs im heimischen "Heinz-Field" die Hildesheim Invaders zum Spitzenspiel der German Football League.

Das Spiel gegen den Tabellenzweiten reiht sich ein in drei "Endspiele" um den zweiten Tabellenplatz, welcher Heimrecht in den Playoffs bedeuten würde. Für dieses Heimspiel wünschen sich die Dresdner eine ganz besondere Unterstützung von den Rängen und laden daher alle Fans und Freunde des Footballs zum ersten White OUT GAME ein!

"Wie der Name schon verrät, wünschen wir uns, dass alle Fans in weißer Kleidung ins Stadion kommen. Als weiße Wand stellt sie an diesem Tag gemeinsam mit unserem Stadionmoderator Alex und unseren Monarchs-Cheerleadern einen ganz besonderen Support von den Rängen dar", sagt Geschäftsführer Jörg Dreßler.

Worum geht es? Ein White OUT hat gleich zwei Bedeutungen. Zum einen wird damit ein metrologisches Phänomen beschrieben, welches bei schneebedecktem Boden und gedämpftem Sonnenlicht (durch Bewölkung, Nebel oder Schneefall) beobachtet werden kann. Aufgrund der starken Reflektion des Sonnenlichts kommt es zu extremen Kontrastverringerungen und das gesamte Blickfeld scheint gleichmäßig hell zu sein. Das hat ein Verschwinden des Horizonts zur Folge, Boden und Himmel gehen nahtlos ineinander über und man kann die Orientierung verlieren.

Im Sport stammt das White OUT von einer Hockeytradition, die bis ins Jahr 1987 zurückreicht, als die Fans gebeten wurden, bei Heimspielen weiße Kleidung zu tragen, was eine sehr einschüchternde Wirkung und Atmosphäre erzeugen sollte.

Im Football richtete 2004 die Penn State University erstmals ein White OUT GAME aus und hüllten dabei ihr "Beaver Stadium" komplett in Weiß. Zuvor wurden alle Studenten aufgefordert, in weißer Kleidung zum Spiel zu erscheinen und mit ohrenbetäubendem Lärm den Gegner zu irritieren und damit das eigene Team zu unterstützen. Seitdem wurde das White OUT GAME jährlich ausgerufen und unzählige Male in aller Welt kopiert.

Wer die knappe Niederlage (31:27) gegen die Hildesheim Invaders noch in Erinnerung hat, weiß, wie bitter der Sieg in den letzten Sekunden des Spiels aus den Händen gegeben worden ist. Mit der entsprechenden Unterstützung sollen am 31. August 2019 die Tabellenzähler in Dresden bleiben. "Für all diejenigen, welche sich nicht sicher sind, was sie tragen sollen, werden wir an diesem Tag vor dem Stadion ab 13.30 Uhr ein exklusives Monarchs White OUT Gameday-set, bestehend aus T-Shirt und Tröte, für 10 Euro, solange der Vorrat reicht, anbieten", so Dreßler Weiter.

monarchs White OUT GAME – Samstag, 31. August 2019, Dresden Monarchs vs. Hildesheim Invaders, Kickoff: 15 Uhr, Heinz-Steyer-Stadion Dresden

Brock - 21.08.2019

White Out Gameday Plakat

White Out Gameday Plakat (© Brock)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Dresden Monarchswww.dresden-monarchs.demehr News Hildesheim Invaderswww.invaders.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Dresden MonarchsOpponents Map Dresden MonarchsSpielplan/Tabellen Hildesheim InvadersOpponents Map Hildesheim Invadersfootball-aktuell-Ranking GFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
German Bowl XLI
German Bowl Travel
GFL

Aktuelle Spiele GFL

21.09.

Schwäbisch Hall Unicorns - Berlin Rebels

17:00 Uhr

21.09.

Braunschweig NY Lions - Stuttgart Scorpions

18:00 Uhr

21.09.

Frankfurt Universe - Hildesheim Invaders

20:00 Uhr

22.09.

Dresden Monarchs - Marburg Mercenaries

14:00 Uhr

21.09.

Düsseldorf Panther - Elmshorn Fighting Pir.

15:00 Uhr

22.09.

Kirchdorf Wildcats - Ravensburg Razorbacks

15:00 Uhr

Spielplan/Tabellen GFL
GFL Süd
GFL Nord
3. Liga
PODCArSTen 12 - Bradys German Bowl

Viele weitere Audios : hier
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE