Black Saturday für Hildesheim

Hildesheim erlitt seine zweite Saisonniederlage gegen Braunschweig. Alles war angerichtet für ein großes Footballfest in Hildesheim. Doch es kam anders, als sich das wohl alle Invaders - Fans, Spieler und Trainer - vorgestellt hatten. Die New Yorker Lions demonstrierten eindrucksvoll, wer Chef auf dem Platz war. Mit 37:0 gewannen sie vor 3521 niedersächsischen Footballfans im Hildesheimer Friedrich-Ebert-Stadion. Die Hildesheimer erwischten einen rabenschwarzen Tag und mussten obendrein die Ausfälle von Viktor Bürger und Casey Therriault verkraften. Den Lions reichten am Ende zwei überragende erste Viertel.

Die Braunschweiger von Beginn an im Derby-Modus: Griffig, aggressiv und gut auf die Invaders eingestellt. Während die Hildesheimer noch versuchten, den richtigen Gang einzulegen, klingelte es zum ersten Mal. Brandon Connette fand den völlig freien Mickey Kyei in der Endzone - Verteidiger Viktor Bürger hatte sich während des Spielzugs schwer verletzt und blieb lange auf dem Rasen liegen. Den Extrapunkt verwandelte Tobias Göbel.

Die Invaders-Offense um Casey Therriault hingegen legte erst einmal den Rückwärtsgang ein. Nach einer Strafe...

Hildesheim erlitt seine zweite Saisonniederlage gegen Braunschweig.

Hildesheim erlitt seine zweite Saisonniederlage gegen Braunschweig. (© Griepentrog)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
German Bowl XLI
German Bowl Travel
Hildesheim Invaders

Spiele Hildesheim Invaders

21.09.

Frankfurt Universe - Hildesheim Invaders

28

:

7

04.05.

Potsdam Royals - Hildesheim Invaders

28

:

50

11.05.

Düsseldorf Panther - Hildesheim Invaders

17

:

49

19.05.

Hildesheim Invaders - Cologne Crocodiles

31

:

14

26.05.

Berlin Rebels - Hildesheim Invaders

41

:

56

01.06.

Hildesheim Invaders - Düsseldorf Panther

46

:

10

15.06.

Hildesheim Invaders - Dresden Monarchs

31

:

27

22.06.

Braunschweig NY Lions - Hildesheim Invaders

35

:

28

27.07.

Hildesheim Invaders - Kiel Baltic Hurricanes

27

:

7

03.08.

Hildesheim Invaders - Berlin Rebels

36

:

30

10.08.

Kiel Baltic Hurricanes - Hildesheim Invaders

7

:

21

17.08.

Hildesheim Invaders - Braunschweig NY L.

0

:

37

25.08.

Cologne Crocodiles - Hildesheim Invaders

14

:

0

31.08.

Dresden Monarchs - Hildesheim Invaders

31

:

14

07.09.

Hildesheim Invaders - Potsdam Royals

24

:

7

Spielplan/Tabellen Hildesheim Invaders
Hildesheim Invaders
Hildesheim Invaders

GFL

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Braunschweig NY Lions

3

Frankfurt Universe

4

Dresden Monarchs

5

Berlin Rebels

6

Marburg Mercenaries

7

Hildesheim Invaders

8

Cologne Crocodiles

9

Potsdam Royals

10

Stuttgart Scorpions

Potsdam Royals

Marburg Mercenaries

Düsseldorf Panther

Dresden Monarchs

Kiel Baltic Hurricanes

Stuttgart Scorpions

Ingolstadt Dukes

Kirchdorf Wildcats

Hildesheim Invaders

Munich Cowboys

zum Ranking vom 22.09.2019
Hildesheim Invaders
Düsseldorf Panther
Düsseldorf Panther
Düsseldorf Panther
Berlin Rebels
Berlin Rebels
Braunschweig NY Lions
RB Glen Toonga #24 (Dresden Monarchs)RB Glen Toonga #24 (Dresden Monarchs)Foto-Show ansehen: GFL
Dresden Monarchs vs Hildesheim Invaders
Überblick: Foto-Shows Deutschland
Braunschweig NY Lions
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE