Ein alter Bekannter kehrt zurück

Ob Alfred Morris auch in der regulären Saison zum Einsatz kommt, muss sich erst herausstellen...Die Dallas Cowboys haben einen alten Bekannten zurückgeholt: Running Back Alfred Morris heuert nach einem Jahr in San Francisco wieder bei den Dallas Cowboys an, für die er bereits 2016 und 2017 aufgelaufen war.

Morris hatte vor allem in seinen ersten Jahren in der NFL bewiesen, dass er ein sehr guter Running Back sein kann, allerdings fielen seine Leistungen ab 2015, als er den Status des Feature Back verloren hatte, deutlich ab. Seitdem kam er auch nicht einmal mehr annähernd an die magische 1.000 Yard Marke heran, die er in den ersten drei Karrierejahren in Washington seit seinem Draft 2012 in der sechsten Runde relativ mühelos genommen hatte.

Bei den Cowboys wurde er damals verpflichtet, um Ezekiel Elliott zu entlasten. Die Aufgabe füllte der mittlerweile 30jährige Running Back damals auch absolut zufriedenstellend aus, auch wenn die Zahlen das nicht unbedingt wiedergeben (2016: 14 Spiele mit 243 Rushing Yards und zwei Touchdowns, 2017: 547 Yards Rushing in ebenfalls 14 Spielen bei fünf Starts und einem Touchdown).

Nach Vertragsende unterschrieb Morris 2018 bei den San Francisco 49ers, wo er in 12 Spielen (1 Start) auf 428 Rushing Yards und zwei Touchdowns kam.

Der Hintergrund für die Verpflichtung jetzt ist relativ klar: Durch den Holdout von Ezekiel Elliott, der mittlerweile vier Trainingstage verstreichen ließ, will man den Druck etwas erhöhen und holt so einen Mann zurück, der kaum Eingewöhnungsschwierigkeiten haben dürfte.

Der Ein-Jahres-Vertrag ist für das Veteranen-Gehaltsminimum (735.000 Dollar gegen das Salary Cap plus 90.000 Bonus; sollte er es in den 53er Kader schaffen, insgesamt 903.000 Dollar Grundgehalt).

Carsten Keller - 31.07.2019

Ob Alfred Morris auch in der regulären Saison zum Einsatz kommt, muss sich erst herausstellen...

Ob Alfred Morris auch in der regulären Saison zum Einsatz kommt, muss sich erst herausstellen... (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Dallas Cowboyswww.dallascowboys.comSpielplan/Tabellen Dallas CowboysOpponents Map Dallas Cowboysfootball-aktuell-Ranking NFL
German Bowl XLI
German Bowl Travel
Booking.com
Dallas Cowboys

Spiele Dallas Cowboys

08.09.

Dallas Cowboys - New York Giants

35

:

17

15.09.

Washington Redskins - Dallas Cowboys

21

:

31

22.09.

Dallas Cowboys - Miami Dolphins

19:00 Uhr

30.09.

New Orleans Saints - Dallas Cowboys

02:20 Uhr

06.10.

Dallas Cowboys - Green Bay Packers

22:25 Uhr

13.10.

New York Jets - Dallas Cowboys

22:25 Uhr

21.10.

Dallas Cowboys - Philadelphia Eagles

02:20 Uhr

05.11.

New York Giants - Dallas Cowboys

02:15 Uhr

11.11.

Dallas Cowboys - Minnesota Vikings

02:20 Uhr

17.11.

Detroit Lions - Dallas Cowboys

19:00 Uhr

24.11.

New England Patriots - Dallas Cowboys

22:25 Uhr

28.11.

Dallas Cowboys - Buffalo Bills

22:30 Uhr

06.12.

Chicago Bears - Dallas Cowboys

02:20 Uhr

15.12.

Dallas Cowboys - Los Angeles Rams

22:25 Uhr

22.12.

Philadelphia Eagles - Dallas Cowboys

22:25 Uhr

29.12.

Dallas Cowboys - Washington Redskins

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Dallas Cowboys
Dallas Cowboys
Mason Rudolph wird bei den 0-2 Steelers im Fokus stehen

Vorschau auf Woche 3

Die
Backups müssen ran

Buffalo Bills - Cincinnati Bengals

48.1 % tippen auf die Buffalo Bills

Seattle Seahawks - New Orleans Saints

48.1 % denken: Sieg Seattle Seahawks

Kansas City Chiefs - Baltimore Ravens

55.1 % glauben an den Sieg der Kansas City Chiefs

Minnesota Vikings - Oakland Raiders

57.4 % sind überzeugt von den Minnesota Vikings

Philadelphia Eagles
Philadelphia Eagles

NFL

football-aktuell Ranking

1

New England Patriots

2

Los Angeles Rams

3

Green Bay Packers

4

Kansas City Chiefs

5

Baltimore Ravens

6

Indianapolis Colts

7

Tennessee Titans

8

Los Angeles Chargers

9

Minnesota Vikings

10

San Francisco 49ers

Green Bay Packers

San Francisco 49ers

Los Angeles Rams

Tampa Bay Buccaneers

Tennessee Titans

Kansas City Chiefs

Los Angeles Chargers

New Orleans Saints

Minnesota Vikings

Cincinnati Bengals

zum Ranking vom 17.09.2019
Washington Redskins
New York Giants
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE