Steelsharks II im Finale

Trotz hochsommerlicher Temperaturen spielten beide Teams mit vollem Einsatz33 Grad im Schatten, Badewetter - dennoch fand sich die sehr erfreuliche Kulisse von 800 Zuschauern im Stadion Traun ein, darunter auch viele Fans aus Fischamend, die das Halbfinale der Division 4 zwischen den Traun Steelsharks II und den Carnuntum Legionaries sehen wollten.

Die Steelsharks II gewinnen den Coin Toss und kicken den Ball zu den Legionären. Die Action im ersten Viertel wird bestimmt von beiden Verteidigungsreihen und somit geht es mit 0:0 in den zweiten Spielabschnitt. Der Angriff der Steelsharks kommt in diesem etwas besser in Schwung und so bringt Simon Stockhammer den Ball in die Endzone und die Steelsharks gehen 6:0 in Führung. Der PAT wird geblockt. Die Römer müssen im nächsten Drive punten, die Steelsharks stehen nach einem guten Drive bei 4th and 19 an der gegnerischen 29 und entscheiden sich den Versuch zu spielen. Der Mut wird belohnt und QB Pargfrieder findet seinen Receiver Klaus Mayr wide open. 12:0 für die Hausherren. Sneak bei dem PAT. Somit steht es 14:0 Steelsharks. Die Gäste aus Niederösterreich kommen bis zur gegnerischen 9. Beim dritten Versuch wird der Pass in die Enzone von den Hausherren erfolgreich verteidigt und der anschließende Field-Goal-Versuch geblockt. Pausenstand 14:0 Steelsharks.

Das dritte Viertel beginnt mit einem Schlagabtausch. Die Legionaries scheitern beim 4th and short und die Steelsharks können im Gegenzug verwandeln. PAT good – 22:0 für die Stahlhaie. Sensationelle Stimmung in Traun. Ein guter Drive der Gäste wird mit einem sehenswerten Touchdown belohnt, die Two-Point-Conversion wird von den Haien gut verteidigt, 22:6. So geht es auch ins letzte Viertel. Am Ende setzen sich die Steelsharks mit 28:12 durch und treffen im Finale der Division 4 auf die Styrian Reavers.

Wittig - 21.07.2019

Trotz hochsommerlicher Temperaturen spielten beide Teams mit vollem Einsatz

Trotz hochsommerlicher Temperaturen spielten beide Teams mit vollem Einsatz (© TT/Nicole Punzenberger)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtVideo zum SpielFotoshow HF: Traun Steelsharks II - Carnuntum Legionaries (TT/Nicole Punzenberger)mehr News Division 4football.atmehr News Carnuntum Legionarieswww.legionaries.atmehr News Traun Steelsharkssteelsharks.atmehr News Traun Steelsharks IIsteelsharks.atSpielplan/Tabellen Division 4League Map Division 4Spielplan/Tabellen Carnuntum LegionariesOpponents Map Carnuntum LegionariesSpielplan/Tabellen Traun Steelsharks IIOpponents Map Traun Steelsharks IIfootball-aktuell-Ranking Europa
German Bowl XLI
German Bowl Travel
Traun Steelsharks
Nationalteam
Nationalteam
Nationalteam
EM Frauen
EM Frauen
Finnland knackt Schwedens DefenseHead Coach Mika Elorantas Frauenfootballteam aus Finnland steht kurz davor, erneut Europameister zu werden.  Zwischen den Teams von Schweden und Finnland gibt es traditionell eine große sportliche Rivalität, die sich in allen betriebenen Sportarten widerspiegelt. Das ist im American Football nicht anders. So schlug während der Finnkampen Spiele im Oktober 2018 die Frauenfootball Auswahl von Finnland die Schwedinnen nur knapp mit 21:20. In Leeds während der Frauenfootball...alles lesenErste Frauen Football EM gewinnt FinnlandSpaniens Frauen erringen ersten TeamerfolgLisa Neubauer schlägt Spanien
Finnland
Finnland
Großbritannien
Großbritannien
Österreich
Österreich
Schweden
Schweden
Deutschland
Deutschland
Deutschland
NFL
NFL
NFL
College
College
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE