Eagles wollen Revanche

Das lang ersehnte Rückspiel des Lokalderbys der Football Oberliga Baden-Württemberg zwischen den Reutlingen Eagles und den Tübingen Red Knights wird dieses Wochenende am 29. Juni um 15 Uhr auf dem Sportplatz Holderfeld in Tübingen ausgetragen. Nachdem im Hinspiel die Red Knights mit einer starken zweiten Halbzeit aus einem 17:0-Rückstand sich einen 17:20-Sieg über die Eagles erkämpfen konnten, wollen die Reutlingen Eagles sich beim Rückspiel nicht wieder die Blöße durch eine knappe Niederlage geben – dieses Mal soll auf eine starke erste Halbzeit eine ebenso starke zweite Halbzeit folgen.

Die Red Knights befinden sich momentan mit sieben Siegen und nur zwei Niederlagen erfolgreich auf dem ersten Platz – die Reutlingen Eagles hingegen mussten in den Spieltagen seit dem zusammentreffen mit den Red Knights einige harte Niederlagen in Kauf nehmen und befinden sich deshalb mit vier Siegen und vier Niederlagen aktuell auf dem vierten Platz der Tabelle.

Laut Defense Coach Michael Häring der Reutlingen Eagles hat seine Mannschaft im Hinspiel bereits gezeigt, dass das Team als Aufsteiger mit den erfahrenen Red Knights mithalten kann: "So spät in der Saison ist bei der zu erwartenden Hitze die Kadertiefe, welche bei beiden Teams sehr groß ist, und vor allem die individuelle Klasse der zweiten und dritten Garde entscheidend."

Es ist ein Duell zweier sehr guter Defense Reihen zu erwarten, bei denen am Ende das Team Derbysieger wird, das mit seiner Offensive den Ball besser bewegen kann und in den eigenen Reihen weniger Fehler zulässt.

Tobias Berner - 27.06.2019

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 4. Ligamehr News Reutlingen Eagleseagles-reutlingen.demehr News Tübingen Red Knightswww.red-knights.deSpielplan/Tabellen 4. LigaLeague Map 4. LigaSpielplan/Tabellen Reutlingen EaglesOpponents Map Reutlingen EaglesSpielplan/Tabellen Tübingen Red KnightsOpponents Map Tübingen Red Knightsfootball-aktuell-Ranking Deutschland
German Bowl XLI
Reutlingen Eagles

Spiele Reutlingen Eagles

13.04.

Neckar Hammers - Reutlingen Eagles

0

:

13

27.04.

Bad Mergentheim Wolfpack - Reutlingen Eagles

7

:

17

03.05.

Reutlingen Eagles - Tübingen Red Knights

17

:

20

19.05.

Badener Greifs - Reutlingen Eagles

12

:

31

26.05.

Reutlingen Eagles - Fellbach Warriors

3

:

45

01.06.

Freiburg Sacristans - Reutlingen Eagles

13

:

0

15.06.

Reutlingen Eagles - Neckar Hammers

23

:

12

22.06.

Reutlingen Eagles - B.Mergentheim W.

12

:

13

29.06.

Tübingen Red Knights - Reutlingen Eagles

19

:

21

20.07.

Reutlingen Eagles - Badener Greifs

15:00 Uhr

27.07.

Fellbach Warriors - Reutlingen Eagles

16:00 Uhr

03.08.

Reutlingen Eagles - Freiburg Sacristans

15:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Reutlingen Eagles
Bad Mergentheim Wolfpack
Bad Mergentheim Wolfpack
Bad Mergentheim Wolfpack
Freiburg Sacristans
Freiburg Sacristans
4. Liga Baden-Württemberg

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Braunschweig NY Lions

3

Hildesheim Invaders

4

Dresden Monarchs

5

Berlin Rebels

6

Marburg Mercenaries

7

Frankfurt Universe

8

Stuttgart Scorpions

9

Potsdam Royals

10

Kiel Baltic Hurricanes

Nürnberg Rams

Straubing Spiders

Hamburg Blue Devils II

Leipzig Lions

Feldkirchen Lions

Bocholt Rhinos

Magdeburg Virgin Guards

Herne Black Barons

Duisburg Vikings

Siegen Sentinels

zum Ranking vom 14.07.2019
4. Liga Baden-Württemberg
4. Liga Baden-Württemberg
4. Liga Baden-Württemberg
4. Liga Bayern

Biberach Beavers - Straubing Spiders

55.7 % gehen mit den Biberach Beavers

Paderborn Dolphins - Aachen Vampires

79.5 % halten's mit den Paderborn Dolphins

Holzgerlingen Twister - Weinheim Longhorns

58.9 % favorisieren die Weinheim Longhorns

Munich Cowboys II - Passau Pirates

58.9 % sind überzeugt von den Munich Cowboys II

3. Liga
GFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE