Playoffs gesichert

Die U19 der Thun Tigers steht in den Playoffs.Das Auswärtspiel bei den Bern Grizzlies war für die U19 der Thun Tigers von besonderer Bedeutung. Ein Sieg würde schon vorzeitig die Playoff-Qualifikation bringen. Mit 49:28 konnte man die Punkte aus Bern entführen und kann sich nun auf das Halbfinale freuen.

Die ersten sieben Punkte für die Tigers ließen nicht lange auf sich warten. Nach einem langen Pass zum neuen 1st Down gelang es RB Alex Schärer in die Endzone zu laufen (PAT good 0:7). Den Grizzlies gelang es anschliessend bis an die Thuner 5 Yard Linie vorzudringen, durch einen Fumble verloren sie jedoch den Ball an der Thuner Endzone. Die Thuner nutzten diesen Ballverlust aus und erliefen sich wie auch schon gegen Basel einen Touchdown durch QB Bay Harvey (PAT good 0:14). Die Thuner Defense, welche bisher eine solide Leistung gezeigt hatte, brillierte auch weiterhin und konnte den nächsten Angriff der Berner sofort stoppen. Nicht nur die Defense von Thun war in guter Form, sondern auch die Offense. Bisher hatten sie in jedem Drive gepunktet und behielten dies so bei. So gelang es RB Jan Lehnherr den nächsten sehr wichtigen Touchdown für die Tigers zu erzielen (Spielstand 0:20).

Kurz vor Ende des ersten Viertels konnten auch die Berner das erste Mal Punkten. Die Antwort der Thuner ließ nicht lange auf sich warten. So bauten sie ihren Vorsprung durch einen weiteren Touchdown Pass auf WR Simon Purtscheller (2Pt. good) aus und konnten mit 06:28 in die Pause gehen.

Wie schon zu Beginn des Spiels starteten die Tigers sehr stark ins dritte Viertel. Sie zeigten weiterhin eine gute Leistung und konnten den Gegner einerseits von der eigenen Endzone fernhalten und andererseits mit ihrer Offense punkten. Der Spielstand zu Beginn des letzten Viertels war 06:42 zu Gunsten der Tigers. Gegen Ende des Spiels ließ die Konzentration etwas nach und es schlichen sich immer mehr Fehler und Missgeschicke ein. Den Bernern gelang es, weitere Punkte zu erzielen und den Rückstand zu verringern. In einem der letzten Spielzüge konnten die Tigers mit einem sehr guten Lauf von RB Alex Schärer den Sieg und die Playoff Qualifikation sichern (PAT good 28:49).

Wittig - 12.06.2019

Die U19 der Thun Tigers steht in den Playoffs.

Die U19 der Thun Tigers steht in den Playoffs. (© TT/Lars Kauz)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Bern Grizzlieswww.grizzlies.chmehr News Junioren Elitewww.safv.chmehr News Thun Tigerswww.thun-tigers.chSpielplan/Tabellen Junioren EliteLeague Map Junioren Elitefootball-aktuell-Ranking Europa
German Bowl XLI
German Bowl Travel
Junioren Elite

Aktuelle Spiele und Tabelle Junioren Elite

Geneva Seahawks

.875

8

7

1

0

264

:

90

Thun Tigers

.625

8

5

3

0

242

:

230

Basel Gladiators

.625

8

5

3

0

188

:

104

Bern Grizzlies

.125

8

1

7

0

116

:

327

Zürich Renegades

.813

8

6

1

1

206

:

51

Winterthur Warriors

.563

8

4

3

1

164

:

84

Calanda Broncos

.375

8

3

5

0

189

:

147

Luzern Lions

.000

8

0

8

0

26

:

362

Spielplan/Tabellen Junioren Elite
Österreich
Österreich
Österreich
NFL
NFL
NFL
NFL
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Europa
Europa
College

Europa

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Tirol Raiders

3

Braunschweig NY Lions

4

Vienna Vikings

5

Graz Giants

6

Frankfurt Universe

7

Danube Dragons

8

Prague Black Panthers

9

Dresden Monarchs

10

Marburg Mercenaries

Marburg Mercenaries

Minsk Moose

Kaliningrad Amber Hawks

Ingolstadt Dukes

Potsdam Royals

Allgäu Comets

Berlin Rebels

Odense Badgers

Milano Seamen

Kuopio Steelers

zum Ranking vom 14.09.2019
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE