Wer wird Hard Knocks Team?

Für eine ganze Reihe Fans gibt es in der NFL Offseason nach dem Draft nur noch ein Highlight bis zum "richtigen" Football: Die preisgekrönte Serie "Hard Knocks" von HBO, die ein Team den Frühjahr und Sommer in den Camps und durch Höhen und Tiefen begleitet.

Im Vorjahr hatten die Cleveland Browns die (zweifelhafte) Ehre, in den traditionell fünf Folgen von knapp 50 Minuten Hauptdarsteller zu sein. Das klappte entgegen zurückliegender Jahre sportlich ganz gut – nach einer sieglosen Saison steigerte man sich letztendlich auf sieben Siege und ein Unentschieden (bei acht Niederlagen). Früher hing der Serie nämlich der Ruf nach, dass einer Hard Knocks-Staffel automatisch sportlicher Misserfolg folgen würde.

Trotzdem reißen sich die Franchises nicht darum, da man fürchtet, Geheimnisse könnten ausgeplaudert werden. In der paranoiden NFL-Welt nicht allzu verwunderlich. Vor einigen Jahren wurde daher von der Liga beschlossen, dass nach bestimmten Kriterien ein Team bestimmt werden kann, falls sich kein freiwilliges findet.

So kann keine Franchise mit einem Rookie Head Coach gezwungen werden, kein Playoff-Team der letzten beiden Jahre oder eine Franchise, die in den letzten zehn Jahren schon einmal bei Hard Knocks zu Gast war.

Übrig würden für dieses Jahr die Washington Redskins bleiben, die viele für den Favoriten halten, die Oakland Raiders, die San Francisco 49ers, die Detroit Lions und die New York Giants.

Washingtons Coach Jay Gruden versuchte auch gleich das Scheinwerferlicht auf eine andere Franchise zu drehen: "Wenn sie klug sind, gehen sie nach Oakland. Ernsthaft: Was das für ein Unterhaltungswert wäre! Antonio Brown, Jon Gruden, Paul Guenther, Vontaze Burfict, Richie Incognito. Sie wären verrückt, wenn sie nicht nach Oakland gehen würden."

Sein Bruder Jon dürfte es mit wenig Begeisterung vernommen haben, auch wenn kein anderer Coach soviel Medienerfahrung hat wie er. Aber auf die vermeintlichen "Ablenkungen" von seinem Footballjob hat er trotzdem keine Lust.

Neben den beiden Franchises würden sich auch die 49ers mit der Rückkehr von Jimmy Garoppolo und Neuzugang Nick Bosa eignen. Die Lions und Giants haben wohl eher "Außenseiterchancen".

Im Vorjahr – und den Jahren zuvor – wurde der "glückliche Gewinner" schon immer Mitte Mai bekanntgegeben. Aber durch die Vorbereitungen auf die 100. Jubiläumssaison sind momentan einige Sachen nach hinten gerutscht.

Trotzdem dürfte die Verkündung nicht mehr lange auf sich warten lassen. Die erste Folge der mittlerweile 13. Staffel wird dann Anfang August ausgestrahlt und lässt sich hierzulande für Besitzer eines NFL Gamepasses aufrufen.

Carsten Keller - 01.06.2019

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News NFLwww.nfl.comSpielplan/Tabellen NFLLeague Map NFLfootball-aktuell-Ranking NFL
German Bowl XLI
German Bowl Travel
Booking.com
NFL

Aktuelle Spiele NFL

23.08.

Cincinnati Bengals - New York Giants

23

:

25

23.08.

New England Patriots - Carolina Panthers

10

:

3

23.08.

Philadelphia Eagles - Baltimore Ravens

15

:

26

23.08.

Atlanta Falcons - Washington Redskins

7

:

19

23.08.

Miami Dolphins - Jacksonville Jaguars

22

:

7

23.08.

Oakland Raiders - Green Bay Packers

22

:

21

24.08.

Tampa Bay Buccaneers - Cleveland Browns

13

:

12

24.08.

Detroit Lions - Buffalo Bills

20

:

24

24.08.

Minnesota Vikings - Arizona Cardinals

20

:

9

25.08.

Indianapolis Colts - Chicago Bears

17

:

27

25.08.

Dallas Cowboys - Houston Texans

34

:

0

25.08.

New York Jets - New Orleans Saints

13

:

28

25.08.

Kansas City Chiefs - San Francisco 49ers

17

:

27

25.08.

Los Angeles Rams - Denver Broncos

10

:

6

25.08.

Los Angeles Chargers - Seattle Seahawks

15

:

23

26.08.

Tennessee Titans - Pittsburgh Steelers

02:00 Uhr

Spielplan/Tabellen NFL
NFC
PODCArSTen 23 mit Matthias Gindorf

Viele weitere Audios : hier
AFC
Deutschland
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE