Hof Jokers beenden Hinrunde der Saison 2019

Fünf Spiele, drei Siege – das ist die bisherige Bilanz der Hof Jokers. Den Regensburg Phoenix unterlagen die Hofer mit 03:27, sie befinden sich nun auf dem dritten Tabellenplatz der Bayernliga Nord 2019. Jetzt haben die Jokers bis zum 23.06 Spielpause und bereiten sich auf die Rückrunde vor.

Im ersten Viertel gegen die Phoenix gelang es DeShaun Dixon den Football in die Endzone zu tragen, dieser Touchdown wurde allerdings, aufgrund einer Strafe, nicht gezählt. Somit endete das erste Viertel der Partie ohne Punkte auf beiden Seiten. Im zweiten Viertel gelang es den Phoenix allerdings gleich zwei Mal zu Punkten, nach einem Field Goal von Johannes Wellner stand es zur Halbzeitpause 03:14 für die Phoenix. Nach einem Auftritt der Hofer Cheerleader "Starlets" traten die Teams wieder aufs Feld und Regensburg gelang ein erneuter Touchdown mit Extra Punkt, Spielstand 03:21. Kurz vor Ende des Spiels konnte die Defense der Jokers die gegnerische Offense erneut nicht daran hindern, den Ball ein letztes Mal in die Endzone zu befördern, ohne gelungenen Extrapunkt endete das Spiel somit mit einem Endstand von 03:27.

Trotz Niederlage blickt das Team positiv auf die erste Hälfte der Saison zurück und ist zuversichtlich, was den weiteren Verlauf der diesjährigen Liga angeht. Besonders stolz sind die Jokers auf die zahlreiche und lautstarke Unterstützung ihrer Fans, die einmalig in der Liga ist.

Neben den Regensburg Phoenix konnte sich das Team auch nicht gegen die Franken Knights behaupten, die Bamberg Bucks, Franken Timberwolves und Erlangen Sharks wurden allerdings in die Knie gezwungen, wenn auch manchmal knapper als von den Hof Jokers erhofft. Nach einer Woche Trainingspause werden sich die Jokers in der Spielpause gezielt auf die Rückrunde und die zweiten Begegnungen mit den Teams vorbereiten. Nun können auch die Erfahrungen der Hinrunde mit einbezogen werden und die bereits gespielten Spiele genau analysiert werden, um eigene Fehler zu vermeiden und die Schwächen der Gegner auszunutzen, da der Einzug in die Playoffs noch immer das erklärte Ziel der Hofer ist.

Das nächste Spiel der Jokers wird am 23.06 erneut gegen die Regensburg Phoenix, dieses Mal aber auswärts stattfinden. Eine Woche danach folgt das nächste Heimspiel gegen die Franken Knights in Hof.



Theresa Scarabello - 30.05.2019

(© Udo Trättner)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtVideo zum SpielFotoshow Hof Jokers vs Regensburg Phoenix (Mike Hofmann)mehr News 4. Ligamehr News Hof Jokerswww.hof-jokers.demehr News Regensburg Phoenixwww.regensburg-phoenix.comSpielplan/Tabellen 4. LigaLeague Map 4. LigaSpielplan/Tabellen Hof JokersOpponents Map Hof JokersSpielplan/Tabellen Regensburg PhoenixOpponents Map Regensburg Phoenixfootball-aktuell-Ranking Deutschland
4. Liga
4. Liga
4. Liga Baden-Württemberg
4. Liga Baden-Württemberg

Cologne Crocodiles - Berlin Rebels

53.1 % gehen mit den Berlin Rebels

Kirchdorf Wildcats - Munich Cowboys

50 % tippen auf die Munich Cowboys

Rostock Griffins - Lübeck Cougars

54.9 % halten's mit den Rostock Griffins

Biberach Beavers - Wiesbaden Phantoms

57.4 % setzen auf die Biberach Beavers

4. Liga Nord
4. Liga NRW
Philipp Beuthauser #22 (Regensburg...Philipp Beuthauser #22 (Regensburg...Foto-Show ansehen: 4. Liga
Regensburg Phoenix vs Hof Jokers
Überblick: Foto-Shows Deutschland
4. Liga Bayern

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Braunschweig NY Lions

3

Hildesheim Invaders

4

Dresden Monarchs

5

Berlin Rebels

6

Stuttgart Scorpions

7

Frankfurt Universe

8

Marburg Mercenaries

9

Potsdam Royals

10

Cologne Crocodiles

Wiesbaden Phantoms

Würzburg Panthers

Ravensburg Razorbacks

Marburg Mercenaries

Cologne Falcons

Saarland Hurricanes

Eberswalder Warriors

Ansbach Grizzlies

Hamburg Blue Devils

Amberg Mad Bulldogs

zum Ranking vom 23.06.2019
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE