Vikings landen mit Spencer einen Volltreffer

Vienna Vikings #24 DB Andrew Spencer war bei seinem Punt Return nicht zu stoppen und marschierte in die Prager Endzone.Als wahrer Glücksgriff für die Defense der Vienna Vikings hat sich die Mid-Season Verpflichtung von Defensive Back #24 Andrew Spencer erwiesen. Der US-Amerikaner aus der Nähe von Chicago hatte letzten Sonntag in seinem erst zweiten Spiel für die Dacia Vikings eine mehr als beeindruckende Performance – und das auf allen drei Seiten des Balls. Zu den vier Solo Tackles in der Defense gesellten sich ein 78-Yard-Touchdown, als er zum allerersten Mal im Angriff der Wikinger zum Einsatz kam, und ein Punt-Return-Touchdown, wo der 24jährige Amerikaner von der Winona State University seinen Speed und Übersicht am Spielfeld demonstrierte.

"Ich bin nun seit genau drei Wochen in Wien und habe mich schnell gut eingelebt. In der Mannschaft fühle ich mich sehr wohl, es herrscht eine gute Teamchemie. Die Akklimatisierungsphase ist schon abgeschlossen. Jetzt zählt, jede Woche Leistungen zu liefern und sich gemeinsam stetig zu verbessern", fasst Andrew seine ersten Wochen bei den Dacia Vikings zusammen und ergänzt: "Ich will meinen Beitrag leisten und mein bestmögliches Game für das Team abliefern. Und wenn wir unsere Gegner dadurch ein klein wenig überraschen können und uns das einen Vorteil verschafft, umso besser."

Dass die Granate von Mitbewohner, Quarterback Austin Herink, gleich bei seinem ersten Play als Receiver ein Endzonen-Volltreffer werden würde, hatte Vikings-Fans zum Jubeln und den Gegner zur Verzweiflung gebracht. "Das war der allererste Pass, den ich je auf Andrew geworfen hatte", kommentierte Vikings QB Herink den Touchdown von Spencer, der bei den Yards After Catch mit seiner Athletik noch eine Tackle brach und zwei Prager Verteidiger aussteigen ließ.

"Das Spiel am Sonntag in Prag war physisch fordernd, die Black Panthers haben bis zum Schluss gekämpft und uns viel abverlangt. Aber bereits Montag früh startete unser Fokus auf den nächsten Gegner. Now it’s Rangers Game Week", blickt der ehemalige First Team All-American Spieler zielstrebig auf die nächste AFL-Runde.

Wittig - 24.05.2019

Vienna Vikings #24 DB Andrew Spencer war bei seinem Punt Return nicht zu stoppen und marschierte in die Prager Endzone.

Vienna Vikings #24 DB Andrew Spencer war bei seinem Punt Return nicht zu stoppen und marschierte in die Prager Endzone. (© VV/Andreas Bischof)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News AFLfootball.atmehr News Vienna Vikingswww.viennavikings.comSpielplan/Tabellen AFLLeague Map AFLSpielplan/Tabellen Vienna VikingsOpponents Map Vienna Vikingsfootball-aktuell-Ranking Europa
German Bowl XLI
German Bowl Travel
Vienna Vikings

Spiele Vienna Vikings

14.04.

Vienna Vikings - Triangle Razorbacks

60

:

0

27.04.

Badalona Dracs - Vienna Vikings

8

:

38

14.07.

Vienna Vikings - Prague Black Panthers

28

:

21

27.07.

Tirol Raiders - Vienna Vikings

42

:

34

24.03.

Vienna Vikings - Prague Black Panthers

28

:

7

30.03.

Tirol Raiders - Vienna Vikings

48

:

28

07.04.

Vienna Vikings - Amstetten Thunder

61

:

0

22.04.

Graz Giants - Vienna Vikings

36

:

14

05.05.

Vienna Vikings - Danube Dragons

10

:

3

19.05.

Prague Black Panthers - Vienna Vikings

3

:

28

25.05.

Mödling Rangers - Vienna Vikings

28

:

55

01.06.

Vienna Vikings - Tirol Raiders

13

:

34

15.06.

Danube Dragons - Vienna Vikings

21

:

27

23.06.

Vienna Vikings - Traun Steelsharks

66

:

37

Spielplan/Tabellen Vienna Vikings
Nationalteam
Nationalteam
Nationalteam
Division 4
Division 4
Division 4
Österreich
Österreich
Österreich
EM Frauen
Finnland knackt Schwedens DefenseHead Coach Mika Elorantas Frauenfootballteam aus Finnland steht kurz davor, erneut Europameister zu werden.  Zwischen den Teams von Schweden und Finnland gibt es traditionell eine große sportliche Rivalität, die sich in allen betriebenen Sportarten widerspiegelt. Das ist im American Football nicht anders. So schlug während der Finnkampen Spiele im Oktober 2018 die Frauenfootball Auswahl von Finnland die Schwedinnen nur knapp mit 21:20. In Leeds während der Frauenfootball...alles lesenErste Frauen Football EM gewinnt FinnlandSpaniens Frauen erringen ersten TeamerfolgLisa Neubauer schlägt Spanien
EM Frauen
Schweden ringt Britannien niederAuch das britische Laufwunder RB Ruth Matta konnte in Leeds die 6:9 Auftaktniederlage gegen Schweden während der Europameisterschaft der Frauenfootballerinnen nicht verhindern. Während Schweden es verstand, mit ihren wenigen Chancen frühzeitig zu punkten, bemühte sich der Gastgeber zwar emsig, musste jedoch zur Pause nach zwei Vierteln erkennen, dass ihr Laufspiel zu oft in den Verteidigungslinien der Schwedinnen stecken blieb. Erst ein 74 Yards...alles lesenSusanne Erdmann sichert dritten PlatzAuch Finnland im EM-FinaleGroßbritannien erreicht EM Finale
Finnland
Finnland
Schweden
Schweden
Großbritannien
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE