Griffiness wollen zur EM

Die Griffins wurden in Koblenz Vizemeisterinnen. Nach ihrem Meisterschaftsdebüt im letzten Jahr wollten es sich die Griffiness nicht nehmen lassen, auch in dieser Saison wieder eine Show auf die Beine zu stellen und ihr Glück zu versuchen. In neuer Besetzung trainierten die Mädchen und Frauen zwischen 15 und 23 Jahren seit Oktober letzten Jahres fleißig zusätzlich zum regulären Trainingsprogramm.

Am letzten Wochenende in Koblenz zeigten sie trotz nächtlicher Busfahrt, krankheitsbedingtem Ausfall einer Teilnehmerin und auch mit leicht verletzten Tänzerinnen auf der Fläche, ganz nach dem Motto: "Ein Cheerleader kennt keinen Schmerz", Höchstleistungen während der DM und erreichten einen zweiten Platz. Die neuen Vizemeister ergatterten so ein Ticket für die diesjährige Cheerleading Europameisterschaft in Heidelberg. Ein nicht ganz kostengünstiges Unterfangen. Nun versuchen sie zwischen den Vorbereitungen für ihre Auftritte bei den Footballspielen der Rostock Griffins und dem harten Training für die EM genügend finanzielle Unterstützung für die Teilnahme an der EM in Heidelberg aufzutreiben und wünschen sich nichts sehnlicher, als dort vielleicht einen Titel zu holen und sich eventuell sogar für die Weltmeisterschaft zu empfehlen.

Schlüter - 21.05.2019

Die Griffins wurden in Koblenz Vizemeisterinnen.

Die Griffins wurden in Koblenz Vizemeisterinnen. (© Rostock Griffins)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Cheerleadingmehr News Rostock Griffinswww.football-rostock.defootball-aktuell-Ranking Deutschland
Rostock Griffins
Rostock Griffins
Rostock Griffins
Mecklenburg Bulls
Mecklenburg Bulls

Braunschweig NY Lions - Hildesheim Invaders

48 % tippen auf die Hildesheim Invaders

Stuttgart Scorpions - Munich Cowboys

48 % gehen mit den Munich Cowboys

Hamburg Huskies - Solingen Paladins

48 % setzen auf die Solingen Paladins

Hamburg Blue Devils - Bremerhaven Seah.

48 % gehen mit den Bremerhaven Seahawks

Niedersachsen
Niedersachsen
Niedersachsen
Niedersachsen
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Nordrhein-Westfalen
Bayern
Hessen

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Braunschweig NY Lions

3

Hildesheim Invaders

4

Dresden Monarchs

5

Berlin Rebels

6

Stuttgart Scorpions

7

Frankfurt Universe

8

Potsdam Royals

9

Marburg Mercenaries

10

Cologne Crocodiles

Hildesheim Invaders

Stuttgart Scorpions

Ravensburg Razorbacks

Elmshorn Fighting Pirates

Assindia Cardinals

Offenburg Miners

Potsdam Royals

Dresden Monarchs

Leonberg Alligators

Ravensburg Razorbacks II

zum Ranking vom 16.06.2019
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE