Keine Option bei Conklin

Jack Conklins Verletzung kostete ihn wohl auch die Option auf ein fünftes JahrDie Tennessee Titans werden die Option auf ein fünftes Vertragsjahr bei Right Tackle Jack Conklin nicht ziehen – was aber nicht unbedingt heißt, dass er kein guter Spieler ist.

In dieser Woche müssen bis zum Freitag, 03.05.19, bei den First Round Picks des Jahres 2016 die Optionen auf ein fünftes Vertragsjahr – die Saison 2020 - gezogen werden, wenn man diese über ihren ursprünglichen Rookie-Vertrag hinaus ein weiteres Jahr binden will.

Das Gehalt für das fünfte Jahr ist damit automatisch ab sofort im Fall einer Verletzung garantiert und später voll garantiert zum Start des Ligajahres 2020 (im März 2020). Die Höhe ist zweigeteilt: Die ersten zehn Picks bekommen ungefähr soviel wie beim Transition Tag (der Durchschnitt aus den Top Ten auf seiner Position 2019), die auf Position 11-32 gedrafteten Spieler bekommen den Durchschnitt aus den Gehältern des dritt- bis fünfundzwanzig-bestbezahlten Spielers auf seiner Position.

Die Option soll Teams mit mehr Sicherheit für ihre First Round Picks ausstatten (und schiebt gleichzeitig eine teure Free Agency um ein weiteres Jahr).

Die Titans hatten sich 2016 sogar um sieben Plätze nach vorne getradet (von 15 auf 8 mit den Browns, die dann an 15 den mittlerweile verabschiedeten WR Coleman holten), um sich Jack Conklin zu sichern.

Der hatte sich am College bei Michigan State als Walk-On erst ein Scholarship verdienen müssen und galt vor dem Draft als der zweitbeste Tackle nach Laremy Tunsil. Letztgenannter fiel am Drafttag aufgrund eines bizarren Gasmasken-Bong Videos von einem sicheren Top 3 Pick bis zu den Dolphins an Position 13. Vor Conklin wurde noch Tackle Ronnie Stanley von den Baltimore Ravens an Position 6 verpflichtet; von den ersten acht Spielern sind Conklin und Stanley die einzigen, die noch nicht zum Pro Bowl durften (Jared Goff, Carson Wentz, Joey Bosa, Ezekiel Elliott, Jalen Ramsey und DeForest Buckner dagegen durften schon).

Im ersten Jahr hätte es jedoch genug Grund gegeben, ihn zu schicken: Conklin startete alle 16 Spiele und wurde als First-Team All-Pro ausgezeichnet. Auch im zweiten Jahr gab es kaum Anlass zu Kritik, als er erneut keine Partie verpasste – bis zu den Playoffs: Mitte Januar riss er sich bei der deutlichen Niederlage gegen die Patriots in der Divisional Round das Kreuzband.

Es dauerte bis Spieltag 4 der letzten Saison, bevor er wieder eingesetzt werden konnte; im November zog er sich noch eine Gehirnerschütterung zu und zu schlechter Letzt auch noch eine Knieverletzung in Woche 14, so dass er das Saisonende auf der Injured Reserve Liste verbringen musste.

Die Ungewissheit angesichts der Verletzungen dürfte es auch sein, die die Titans die Option nicht haben ziehen lassen. In der Form der ersten beiden Spielzeiten wäre dies reine Formsache gewesen.

Wenn er jedoch zu alter Stärke zurückfinden kann, dann dürfte auch ein längerfristiger Vertrag im nächsten Jahr durchaus nicht ausgeschlossen sein.

Carsten Keller - 02.05.2019

Jack Conklins Verletzung kostete ihn wohl auch die Option auf ein fünftes Jahr

Jack Conklins Verletzung kostete ihn wohl auch die Option auf ein fünftes Jahr (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Tennessee Titanswww.titansonline.comSpielplan/Tabellen Tennessee TitansOpponents Map Tennessee Titansfootball-aktuell-Ranking NFL
German Bowl XLI
Booking.com
Tennessee Titans

Spiele Tennessee Titans

08.09.

Cleveland Browns - Tennessee Titans

19:00 Uhr

15.09.

Tennessee Titans - Indianapolis Colts

19:00 Uhr

20.09.

Jacksonville Jaguars - Tennessee Titans

02:20 Uhr

29.09.

Atlanta Falcons - Tennessee Titans

19:00 Uhr

06.10.

Tennessee Titans - Buffalo Bills

19:00 Uhr

13.10.

Denver Broncos - Tennessee Titans

22:25 Uhr

20.10.

Tennessee Titans - Los Angeles Chargers

22:05 Uhr

27.10.

Tennessee Titans - Tampa Bay Buccaneers

18:00 Uhr

03.11.

Carolina Panthers - Tennessee Titans

19:00 Uhr

10.11.

Tennessee Titans - Kansas City Chiefs

19:00 Uhr

24.11.

Tennessee Titans - Jacksonville Jaguars

22:05 Uhr

01.12.

Indianapolis Colts - Tennessee Titans

19:00 Uhr

08.12.

Oakland Raiders - Tennessee Titans

22:25 Uhr

15.12.

Tennessee Titans - Houston Texans

19:00 Uhr

22.12.

Tennessee Titans - New Orleans Saints

19:00 Uhr

29.12.

Houston Texans - Tennessee Titans

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Tennessee Titans
Tennessee Titans
AFC West
AFC West
AFC West
AFC North
AFC North
AFC South
NFC
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE