Crosby-Konkurrenz: Packers holen Ficken

Kicker-Routinier Mason Crosby (#2) bekommt Konkurrenz: Sam Ficken ist von den Green Bay Packers verpflichtet worden. Die Green Bay Packers haben einen neuen Kicker unter Vertrag genommen. Von den Seattle Seahawks kommt Sam Ficken nach Wisconsin.

Der 26-Jährige spielte seit Januar bei Russel Wilson und Co., wurde vor wenigen Tagen aber entlassen. Zuvor war er Ersatzmann bei den Los Angeles Rams, für die er in nur vier Spielen zum Einsatz kam: drei von sechs Field Goals verwandelte er und 14 von 15 Extra-Point-Versuchen. Für die Seahawks spielte er gar nicht.

Bei den Cheeseheads unter Head Coach Matt LaFleur soll er nun Routinier Mason Crosby Konkurrenz machen, der in der vergangenen Saison mehrfach platzte, aber dennoch auf über 80 Prozent Trefferwahrscheinlichkeit kam. Der 34-Jährige hat noch ein Jahr Vertrag bei den Packers und ist in Green Bay der beste Scorer der Franchise-Geschichte.

Eine vorzeitige Trennung erscheint unrealistisch. Wahrscheinlicher ist die Heranführung Fickens als Nachfolger oder aber um Crosby mit der Konkurrenz im Nacken noch einmal zu besseren Leistungen zu pushen.

Fabian Biastoch - 16.04.2019

Kicker-Routinier Mason Crosby (#2) bekommt Konkurrenz: Sam Ficken ist von den Green Bay Packers verpflichtet worden.

Kicker-Routinier Mason Crosby (#2) bekommt Konkurrenz: Sam Ficken ist von den Green Bay Packers verpflichtet worden. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Green Bay Packerswww.packers.commehr News Seattle Seahawkswww.seahawks.comSpielplan/Tabellen Green Bay PackersOpponents Map Green Bay PackersSpielplan/Tabellen Seattle SeahawksOpponents Map Seattle Seahawksfootball-aktuell-Ranking NFL
German Bowl XLI
German Bowl Travel
Booking.com
Green Bay Packers

Spiele Green Bay Packers

06.09.

Chicago Bears - Green Bay Packers

3

:

10

15.09.

Green Bay Packers - Minnesota Vikings

21

:

16

22.09.

Green Bay Packers - Denver Broncos

19:00 Uhr

27.09.

Green Bay Packers - Philadelphia Eagles

02:20 Uhr

06.10.

Dallas Cowboys - Green Bay Packers

22:25 Uhr

15.10.

Green Bay Packers - Detroit Lions

02:15 Uhr

20.10.

Green Bay Packers - Oakland Raiders

19:00 Uhr

28.10.

Kansas City Chiefs - Green Bay Packers

01:20 Uhr

03.11.

Los Angeles Chargers - Green Bay Packers

22:25 Uhr

10.11.

Green Bay Packers - Carolina Panthers

19:00 Uhr

24.11.

San Francisco 49ers - Green Bay Packers

22:25 Uhr

01.12.

New York Giants - Green Bay Packers

19:00 Uhr

08.12.

Green Bay Packers - Washington Redskins

19:00 Uhr

15.12.

Green Bay Packers - Chicago Bears

19:00 Uhr

24.12.

Minnesota Vikings - Green Bay Packers

02:15 Uhr

29.12.

Detroit Lions - Green Bay Packers

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Green Bay Packers
Green Bay Packers
Ben Roethlisberger ist nicht der einzige Star, der länger auszufallen droht

Rückblick auf Woche 2

Ein Haufen
Verletzter

Minnesota Vikings

NFL

football-aktuell Ranking

1

New England Patriots

2

Los Angeles Rams

3

Green Bay Packers

4

Kansas City Chiefs

5

Baltimore Ravens

6

Indianapolis Colts

7

Los Angeles Chargers

8

Tennessee Titans

9

Minnesota Vikings

10

San Francisco 49ers

Green Bay Packers

San Francisco 49ers

Tampa Bay Buccaneers

Los Angeles Rams

Buffalo Bills

Kansas City Chiefs

New Orleans Saints

Los Angeles Chargers

Minnesota Vikings

Cincinnati Bengals

zum Ranking vom 16.09.2019
Minnesota Vikings
NFC West
Kevin King #20 (Green Bay Packers)Kevin King #20 (Green Bay Packers)Foto-Show ansehen: Green Bay Packers
Green Bay Packers - Minnesota Vikings
Überblick: Foto-Shows NFL
NFC West
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE