Gleich drei Neuzugänge aus der AAF

Luis Perez spielte bereits 2018 in der Preseason bei den RamsDie Philadelphia Eagles haben gleich drei ehemalige Spieler der letzte Woche eingestellten Alliance of American Football unter Vertrag genommen: Birmingham Iron Quarterback Luis Perez sowie die Wide Receiver Charles Johnson (Orlando Apollos) und Greg Ward (San Antonio Commanders) sind neu im Kader.

Die finanziellen Details wurden bislang nicht veröffentlicht; allerdings kann man ziemlich sicher sein, dass die jeweiligen Einjahresverträge nicht allzu hoch dotiert sind.

Luis Perez stand vor der letzten NFL-Saison im Kader der Los Angeles Rams und kam im letzten Preseason-Spiel zum Einsatz (acht von fünfzehn Passversuchen für 43 Yards angebracht bei einer Interception). Zuvor war er im Draft 2018 nicht ausgewählt worden.

Bei den Iron brachte er 135 von 258 Passversuchen für 1.460 Yards an (52,3 Completion Percentage) mit fünf Touchdowns und sechs Interceptions. Bei den Eagles dürfte er eher für den Spot des dritten Quarterbacks hinter Carson Wentz und Nate Sudfeld – wenn der Restricted Free Agent bleibt – vorgesehen sein.

Der 30jährige Wide Receiver Charles Johnson führte mit 45 Catches und 687 Receiving Yards sogar die komplette Liga an; dazu kann er noch fünf Touchdowns vorweisen. Er ist in der NFL kein Unbekannter: Von 2014 bis 2016 stand er im Kader der Minnesota Vikings und kam in dieser Zeit auf 60 Catches für 834 Yards und zwei Touchdowns (in 39 Spielen).

Greg Ward griff sich bei den Commanders 22 Pässe für 214 Yards.

Alle drei sind eher Ergänzungsspieler, die im Camp um ihren NFL-Traum kämpfen müssen.



Carsten Keller - 09.04.2019

Luis Perez spielte bereits 2018 in der Preseason bei den Rams

Luis Perez spielte bereits 2018 in der Preseason bei den Rams (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Philadelphia Eagleswww.philadelphiaeagles.commehr News Birmingham Ironmehr News Orlando Apollosmehr News San Antonio CommandersSpielplan/Tabellen Philadelphia EaglesOpponents Map Philadelphia EaglesSpielplan/Tabellen Birmingham IronOpponents Map Birmingham IronSpielplan/Tabellen Orlando ApollosOpponents Map Orlando ApollosSpielplan/Tabellen San Antonio CommandersOpponents Map San Antonio Commandersfootball-aktuell-Ranking NFL
Orlando Apollos

Spiele und Tabelle Birmingham Iron

10.02.

Birmingham Iron - Memphis Express

26

:

0

16.02.

Birmingham Iron - Salt Lake Stallions

12

:

9

24.02.

Atlanta Legends - Birmingham Iron

12

:

28

03.03.

Birmingham Iron - San Antonio Commanders

11

:

12

09.03.

Birmingham Iron - Orlando Apollos

14

:

31

18.03.

San Diego Fleet - Birmingham Iron

29

:

32

25.03.

Memphis Express - Birmingham Iron

31

:

25

31.03.

Birmingham Iron - Atlanta Legends

17

:

9

08.04.

Arizona Hotshots - Birmingham Iron

abgesagt

14.04.

Orlando Apollos - Birmingham Iron

abgesagt

Orlando Apollos

.875

8

7

1

0

236

:

136

Birmingham Iron

.625

8

5

3

0

165

:

133

Atlanta Legends

.250

8

2

6

0

88

:

213

Memphis Express

.250

8

2

6

0

149

:

194

Spielplan/Tabellen Birmingham Iron
Europa
Europa
Europa
Europa
Deutschland
Deutschland
Deutschland
NFL
NFL
NFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE