Arbeitssieg der Sharks

Viele Spieler waren nicht mit in Langenthal, aber es reichte trotzdem zum Sieg für die Gäste.Mit einem dünnen Kader von nur 20 Mann mussten die Schaffhausen Sharks bei warmen 21 Grad gegen das neue Team aus Langenthal antreten. Der Newcomer bot über doppelt so viele Spieler auf. Aber natürlich verfügten diese zum überwiegenden Teil noch über keine Spielpraxis. So konnte sich letztlich doch der routiniertere Minikader aus Schaffhausen mit 16:0 gegen die Invaders durchsetzen.

Bereits beim zweiten Down der Invaders konnte Defensive End Patrick Neumeister den Ball für die Sharks in der Endzone der Langenthaler freischlagen. Im darauf folgenden Getümmel rollte der Ball ins Aus. Safety für die Sharks. Spielstand 0:2. Danach gelangen in der gesamten ersten Halbzeit beiden Teams keine Punkte mehr.

Nach der Pause spielten die Gäste dann eindeutig stärker auf. Die Defense konnte den Ball zweimal nah an der Endzone der Invaders sichern und die Offense brachte daraufhin die Punkte ein. RB Silvan Käppeli und FB Roman Wattinger holten sich die beiden Lauf-Touchdowns. Die Sharks konnten sich so im Endeffekt mit 16:0 durchsetzen. Es war ein Sieg, welcher der Kategorie Arbeitstag zugeschrieben werden mus.

Am nächsten Sonntag (07.04) dürfen die Sharks dann zum ersten Mal zu Hause ran. Es gastieren dann die Zürich State Spartans. Ebenfalls ein Neuling und damit ein machbarer Gegner für die Schaffhausener. Allerdings ist noch einige Verbesserung vonnöten, will man in der Nationalliga C ganz oben mitspielen.

Wittig - 03.04.2019

Viele Spieler waren nicht mit in Langenthal, aber es reichte trotzdem zum Sieg für die Gäste.

Viele Spieler waren nicht mit in Langenthal, aber es reichte trotzdem zum Sieg für die Gäste. (© Schaffhausen Sharks)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Nationalliga Cwww.safv.chmehr News Langenthal Invaderswww.langenthal-invaders.chmehr News Schaffhausen Sharkswww.shsharks.chSpielplan/Tabellen Nationalliga CLeague Map Nationalliga CSpielplan/Tabellen Langenthal InvadersOpponents Map Langenthal InvadersSpielplan/Tabellen Schaffhausen SharksOpponents Map Schaffhausen Sharksfootball-aktuell-Ranking Europa
Schaffhausen Sharks

Spiele und Tabelle Schaffhausen Sharks

31.03.

Langenthal Invaders - Schaffhausen Sharks

0

:

16

07.04.

Schaffhausen Sharks - Zürich State Spartans

49

:

13

14.04.

Schaffhausen Sharks - Lugano Rebels

7

:

3

28.04.

Solothurn Ducks - Schaffhausen Sharks

0

:

88

12.05.

Schaffhausen Sharks - Langenthal Invaders

21

:

6

19.05.

Zürich State Spartans - Schaffhausen Sh.

13

:

45

26.05.

Midland Bouncers - Schaffhausen Sharks

21

:

9

02.06.

Lugano Rebels - Schaffhausen Sharks

25

:

10

16.06.

Schaffhausen Sharks - Solothurn Ducks

69

:

0

Lugano Rebels

.857

7

6

1

0

264

:

20

Schaffhausen Sharks

.778

9

7

2

0

314

:

81

Zürich State Spartans

.500

8

4

4

0

214

:

230

Midland Bouncers

.429

7

3

4

0

170

:

159

Langenthal Invaders

.375

8

3

5

0

169

:

202

Solothurn Ducks

.000

7

0

7

0

13

:

452

30.06.

Schaffhausen Sharks - Midland Bouncers

14:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Schaffhausen Sharks
Nationalliga B
Nationalliga B
Nationalliga B
Nationalliga B

Europa

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Tirol Raiders

3

Vienna Vikings

4

Braunschweig NY Lions

5

Graz Giants

6

Danube Dragons

7

Prague Black Panthers

8

Hildesheim Invaders

9

Dresden Monarchs

10

Stuttgart Scorpions

Prague Black Panthers

Braunschweig NY Lions

Frankfurt Universe

Seinäjoki Crocodiles

Stuttgart Scorpions

Potsdam Royals

Mödling Rangers

Graz Giants

Asnieres Molosses

Hildesheim Invaders

zum Ranking vom 16.06.2019
Nationalliga A
Nationalliga A
Nationalliga A
Nationalliga C
Schweiz
Schweiz
Schweiz
Schweiz
Österreich
Österreich
Österreich
CEFL
Italien
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE