Weishaupt und Kanadier auf gleichem Niveau

QB Sonny Weishaupt präsentierte sich in Toronto auf dem gleichen Level, wie seine kanadischen Kollegen.Während der CFL Combine in Toronto wurde auch das Wilson X-Pro Training System bei Würfen der Quarterbacks angewendet, um so mit Hilfe eines Chips, der im Football eingebaut wurde, die Leistungen der Spielmacher besser zu bewerten. So misst der kleine Sensor die Zeit von der Freigabe bis zum Wurf, die Wurfzahl und die Geschwindigkeit, die Spinrate und die Spiraleffizienz, als Möglichkeit die Qualität des Wurfes zu bewerten.

Während des CFL Combines konnten die drei Quarterbacks Chris Merchant, Michael O’Connor und der Deutsche Sonny Weishaupt mit dieser Technologie arbeiten und es wurden bemerkenswerte Ergebnisse erzielt, die zeigten, dass sich Weishaupts Leistungen kaum von denen der Kanadier unterscheiden. Die schnellsten Würfe feuerten Merchant und O’Connor ab, die jeweils Würfe bis zu 50,3 Meilen pro Stunde zu Stande brachten, doch mit 49,1 Meilen pro Stunde folgte Weishaupt nur mit einem minimalen, kaum wahrnehmbaren Unterschied. In der wichtigen Disziplin "Highest Spin Rate" belegte Weishaupt mit 726 Umdrehungen pro Minute sogar den zweiten Platz und positionierte sich klar vor O’Connor, der 666 "RPM" schaffte. Chris Merchant blieb mit 757 RPM vorne.

Schlüter - 03.04.2019

QB Sonny Weishaupt präsentierte sich in Toronto auf dem gleichen Level, wie seine kanadischen Kollegen.

QB Sonny Weishaupt präsentierte sich in Toronto auf dem gleichen Level, wie seine kanadischen Kollegen. (© Frank BAUMERT)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Deutschlandwww.afvd.demehr News CFLwww.cfl.caClub Map DeutschlandSpielplan/Tabellen CFLLeague Map CFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
CFL
East Division
East Division
West Division
West Division
Asien
Asien
Asien
Asien
Deutschland
Deutschland
NFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE