Wer ist fitter?

Im ersten Heimspiel der Saison treffen die Swarco Raiders Tirol gleich auf ihre größten Rivalen: die Dacia Vikings. Das Spiel am 30.03.2019 wird die erste große Herausforderung und eine Messlatte für den weiteren Weg in Richtung Austrian Bowl. "raiders vs. Vikings ist der Klassiker schlechthin. Es braucht diese Rivalen, an denen man sich hochziehen kann, die einen fordern", weiß Swarco Raiders Head Coach Shuan Fatah.

Head Coach Shuan Fatah weiß, worauf es ankommen wird: "Der Wettkampf wird in jedem Fall fordernd für beide Teams. Die Vikings sind explosiv im Angriff und unheimlich schnell in der Defense. Am Ende wird es darauf ankommen, wer fitter, disziplinierter und fehlerfreier spielt. Dennoch sind wir erst am Anfang der Saison und dieses Spiel ist nur eine Momentaufnahme, es kommen ja noch so einige Spiele vor der Austrian Bowl."

Der Gameday im Tivoli Stadion Tirol wird präsentiert von VOWA und ist traditionell ein Sportevent für Groß und Klein. Vor dem Stadion wartet die Pre Game Area mit Grillplätzen, Musik, Wurfwand und Merchandise Verkauf auf die Besucher. Die Einlaufshow, musikalische Unterhaltung von DJ Fu und Maskottchen Birdie sorgen für das Rahmenprogramm an diesem Spieltag. Einlass ist ab 14:30 Uhr, Beginn um 15:30 Uhr und Kickoff um 16 Uhr.

Wittig - 29.03.2019

(© TR/Bernhard Hörtnagl)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News AFLfootball.atmehr News Tirol Raiderswww.raiders.atmehr News Vienna Vikingswww.viennavikings.comSpielplan/Tabellen AFLLeague Map AFLSpielplan/Tabellen Tirol RaidersSpielplan/Tabellen Vienna VikingsOpponents Map Vienna Vikingsfootball-aktuell-Ranking Europa
German Bowl XLI
Vienna Vikings
Vienna Vikings
Vienna Vikings
Pannonia Eagles
Salzburg Ducks
AFL
AFL
AFL
AFL
AFL
Division 2
Division 1
Österreich
Österreich
Tschechien
Schweiz
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Europa
Europa
NFL
NFL
College

Austria

football-aktuell Ranking

1

Tirol Raiders

2

Vienna Vikings

3

Graz Giants

4

Danube Dragons

5

Prague Black Panthers

6

Mödling Rangers

7

Bratislava Monarchs

8

Traun Steelsharks

9

Vienna Knights

10

Hohenems Blue Devils

Weinviertel Spartans

Hohenems Blue Devils

Asperhofen Blue Hawks

Danube Dragons II

Fehervar Enthroners

Gmunden Rams

Wörgl Warriors

Pinzgau Celtics

Telfs Patriots

Znojmo Knights

zum Ranking vom 14.07.2019
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE