Vikings sortieren aus

Anthony Harris bildet ein explosives Safety-Tandem mit Harrison "Hitman" SmithDie Minnesota Vikings haben zu Beginn der Free Agency einige Entscheidungen getroffen. Guard Mike Remmers und Safety Andrew Sendejo wurden entlassen, um insgesamt 10 Millionen Dollar an Cap Space freizustellen, die aber zu großen Teilen für Safety Anthony Harris, Offensive Tackle Rashod Hill und Defensive Tackle Shamar Stephen investiert wurden.

Remmers hatte noch drei Jahre von seinem Fünf-Jahres-Vertrag im Wert von 30 Millionen vor sich, hatte jedoch große Schwierigkeiten auf der Guard Position, die er zum Ende der 2017er Saison übernommen hatte, nachdem er zuvor bei den Panthers hauptsächlich als Tackle aktiv war. Andrew Sendejo hat die vergangene Saison auf der Injured Reserve beendet, und wurde nahtlos von Anthony Harris ersetzt, der für seine Leistung einen Second-round tender erhält, was den Vikings ermöglicht, mit jedem Angebot, das Harris von anderen Mannschaften erhält, mitzuziehen. Sollten sie sich dagegen entscheiden, erhalten die Vikings einen Zweitrundenpick von Harris´ neuem Team. Auch für Rashod Hill können die Vikings jedes Angebot matchen, erhalten jedoch keine Kompensation, falls ihnen Hill zu teuer wird.

Shamar Stephen war bereits von 2014 bis 2017 bei den Vikings, und kehrt nach einem Jahr mit Seattle für weitere drei Jahre nach Minnesota zurück. Das Team war auf der Suche nach einem weiteren Defensive Tackle, da Sheldon Richardson und Tom Johnson beide Free Agents sind.

Ruben Martin - 13.03.2019

Anthony Harris bildet ein explosives Safety-Tandem mit Harrison "Hitman" Smith

Anthony Harris bildet ein explosives Safety-Tandem mit Harrison "Hitman" Smith (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Minnesota Vikingswww.vikings.comSpielplan/Tabellen Minnesota VikingsOpponents Map Minnesota Vikingsfootball-aktuell-Ranking NFL
German Bowl XLI
German Bowl Travel
Booking.com
Minnesota Vikings

Spiele Minnesota Vikings

08.09.

Minnesota Vikings - Atlanta Falcons

28

:

12

15.09.

Green Bay Packers - Minnesota Vikings

21

:

16

22.09.

Minnesota Vikings - Oakland Raiders

19:00 Uhr

29.09.

Chicago Bears - Minnesota Vikings

22:25 Uhr

06.10.

New York Giants - Minnesota Vikings

19:00 Uhr

13.10.

Minnesota Vikings - Philadelphia Eagles

19:00 Uhr

20.10.

Detroit Lions - Minnesota Vikings

19:00 Uhr

25.10.

Minnesota Vikings - Washington Redskins

02:20 Uhr

03.11.

Kansas City Chiefs - Minnesota Vikings

19:00 Uhr

11.11.

Dallas Cowboys - Minnesota Vikings

02:20 Uhr

17.11.

Minnesota Vikings - Denver Broncos

19:00 Uhr

03.12.

Seattle Seahawks - Minnesota Vikings

02:15 Uhr

08.12.

Minnesota Vikings - Detroit Lions

19:00 Uhr

16.12.

Los Angeles Chargers - Minnesota Vikings

02:20 Uhr

24.12.

Minnesota Vikings - Green Bay Packers

02:15 Uhr

29.12.

Minnesota Vikings - Chicago Bears

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Minnesota Vikings
Minnesota Vikings
Ben Roethlisberger ist nicht der einzige Star, der länger auszufallen droht

Rückblick auf Woche 2

Ein Haufen
Verletzter

Buffalo Bills - Cincinnati Bengals

48.1 % denken: Sieg Buffalo Bills

Seattle Seahawks - New Orleans Saints

48.1 % tippen auf Sieg der Seattle Seahawks

Kansas City Chiefs - Baltimore Ravens

55.1 % denken: Sieg Kansas City Chiefs

Minnesota Vikings - Oakland Raiders

57.4 % sind überzeugt von den Minnesota Vikings

Detroit Lions
Detroit Lions
Chicago Bears
Green Bay Packers

NFL

football-aktuell Ranking

1

New England Patriots

2

Los Angeles Rams

3

Green Bay Packers

4

Kansas City Chiefs

5

Baltimore Ravens

6

Indianapolis Colts

7

Tennessee Titans

8

Los Angeles Chargers

9

Minnesota Vikings

10

San Francisco 49ers

Green Bay Packers

San Francisco 49ers

Los Angeles Rams

Tampa Bay Buccaneers

Tennessee Titans

Kansas City Chiefs

Los Angeles Chargers

New Orleans Saints

Minnesota Vikings

Cincinnati Bengals

zum Ranking vom 17.09.2019
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE