Krahl-Brüder nach Oldenburg

# 24 Antonio Krahl geht nach Oldenburg/Oldenburg.  In diesem Jahr gehen die Oldenburg Knights in ihr zehnte Saison und können mit einigen Neuerungen aufwarten. Zahlreiche neue Trainer und Spieler wurden verpflichtet. Zunächst haben Johann Kruthaup, Tim Perbandt sowie Paul Eilers den Sprung von der eigenen Jugend in das Regionalliga Team geschafft.

Den Weg an die Hunte haben 2019 auch die ehemaligen Ritterhude Badgers Trainer Robert Schulz (Offensive Coordinator / Quarterbacks), Omar Woodard (Wide Receiver), Roberto Krahl (Defensive Backs) sowie Antonio Krahl (Special Teams) gefunden. Die letzten drei genannten, sollen ferner als Spieler im Regionalliga Nord Kader auftreten und ein Atletik- und Mental-Coach soll die nächste Phase der eigenen Professionalisierung in Oldenburg einläuten.

Schlüter - 11.03.2019

# 24 Antonio Krahl geht nach Oldenburg/Oldenburg.

# 24 Antonio Krahl geht nach Oldenburg/Oldenburg. (© Dirk Pohl)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 3. Ligamehr News Oldenburg Knightswww.oldenburgknights.deSpielplan/Tabellen 3. LigaLeague Map 3. LigaSpielplan/Tabellen Oldenburg KnightsOpponents Map Oldenburg Knightsfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Oldenburg Knights

Spiele Oldenburg Knights

28.04.

Oldenburg Knights - Wolfsburg Blue Wings

15:00 Uhr

12.05.

Bremerhaven Seahawks - Oldenburg Knights

15:00 Uhr

26.05.

Oldenburg Knights - Hamburg Pioneers

15:00 Uhr

16.06.

Ritterhude Badgers - Oldenburg Knights

15:00 Uhr

22.06.

Hamburg Pioneers - Oldenburg Knights

18:00 Uhr

29.06.

Wolfsburg Blue Wings - Oldenburg Knights

15:00 Uhr

06.07.

Hamburg Blue Devils - Oldenburg Knights

15:00 Uhr

28.07.

FFC Braunschweig II - Oldenburg Knights

15:00 Uhr

04.08.

Oldenburg Knights - Bremerhaven Seahawks

15:00 Uhr

11.08.

Oldenburg Knights - FFC Braunschweig II

15:00 Uhr

25.08.

Oldenburg Knights - Ritterhude Badgers

15:00 Uhr

07.09.

Oldenburg Knights - Hamburg Blue Devils

15:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Oldenburg Knights
GFL 2
GFL 2

Schwäbisch H. Unic. - Marb. Mercenaries

81.6 % favorisieren die Schwäbisch Hall Unicorns

Hamburg Blue Devils - Ritterhude Badgers

60.2 % halten's mit den Hamburg Blue Devils

Berlin Thunderbirds - Cottbus Crayfish

69.9 % denken: Sieg Cottbus Crayfish

Paderborn Dolphins - Bielefeld Bulldogs

49.5 % sehen als Sieger die Paderborn Dolphins

GFL 2
GFL 2
4. Liga
4. Liga
4. Liga
5. Liga
5. Liga
GFL

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Frankfurt Universe

3

Berlin Rebels

4

Braunschweig NY Lions

5

Dresden Monarchs

6

Marburg Mercenaries

7

Potsdam Royals

8

Munich Cowboys

9

Kiel Baltic Hurricanes

10

Allgäu Comets

Oldenburg Outlaws II

Meppen Titans

Bad Tölz Capricorns

Neustadt Falcons

Allgäu Comets II

Crailsheim Titans

Hasetal Raiders

Kuchen Mammuts

Albstadt Alligators

Salzgitter Steelers

zum Ranking vom 21.04.2019
Vereine Deutschland
Nachwuchs
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE