Sean Lee bleibt und weitere News

Sean Lee steht vor seiner zehnten Saison im Cowboys TrikotDie Dallas Cowboys haben in dieser Woche gleich eine ganze Reihe Weichen für die kommende Saison gestellt. Mit die wichtigste Nachricht ist wohl, dass Linebacker Sean Lee auch 2019 im Kader stehen wird; zudem wurden die Optionen bei drei Spielern gezogen und Defensive Tackle Daniel Ross mit einem neuen Ein-Jahres-Vertrag ausgestattet.

Die wohl wichtigste Nachricht kam am Samstagabend: Ian Rapoport (NFL Network) verbreitete per Twitter die Nachricht von der Umstrukturierung des letzten Vertragsjahres von Lee. Angesichts fehlender Garantiezahlungen war zuvor immer wieder über einen Abschied des erfahrenen Team Leaders spekuliert worden.

Lee wandelte jetzt das Grundgehalt von 7 Millionen Dollar in 3,5 Millionen um mit der Chance, die restlichen 3,5 Millionen durch leistungsbezogene Boni zu verdienen. Realistischerweise wird er von der zweiten Hälfte wohl nur einen (kleinen) Teil auch wirklich ausbezahlt bekommen, aber eine Entlassung erschien angesichts des verbliebenen Vertragvolumens durchaus wahrscheinlich. Der im August 2013 unterschriebene 6--Jahres-Vertrag (über 42 Millionen Dollar) wäre nach der kommenden Saison ausgelaufen.

In der abgelaufenen Spielzeit musste der 32jährige ehemalige Zweitrundenpick zum ersten Mal nicht nur aufgrund Verletzungen, die ihn die Jahre vorher oft geplagt hatten, ins zweite Glied zurücktreten: Die Youngster Jaylon Smith und Rookie Leighton Vander Esch spielten derart stark, dass Lee nur auf sieben Spiele (bei fünf Starts) kam. Wie man im Vorjahr allerdings bei "All Or Nothing" (Amazon Prime) sehen konnte, ist er der unumstrittene Anführer der Defense und vor allem neben dem Platz unglaublich wertvoll. So gesehen macht diese jetzt erfolgte Umstrukturierung für beide Seiten Sinn.

Daneben zogen die Cowboys die Optionen bei Wide Receiver Allen Hurns, Center Joe Looney und Linebacker Joe Thomas auf ein weiteres Vertragsjahr. Alle drei hatten im Vorjahr einen Zwei-Jahres-Vertrag mit einer einseitigen Teamoption nach Ende der ersten Saison unterschrieben.

Allen Hurns hatte alle Saisonspiele bis zur WildCard-Runde bestritten, war aber auf lediglich 20 Catches für 295 Yards und zwei Touchdowns gekommen. In den Playoffs hatte er sich dann gegen die Seattle Seahawks eine schwere Knöchelverletzung zugezogen, von der er sich jedoch rechtzeitig für das Trainingscamp erholen soll.

Joe Looney vertrat im Vorjahr an einer Autoimmunkrankheit leidenden Travis Frederick absolut zufriedenstellend. Der soll ebenfalls wieder einsatzbereit sein, aber Looney kann auch als Guard eingesetzt werden, so dass er der O-Line Tiefe verleiht.

Joe Thomas kam vorwiegend als Special Teamer zum Einsatz.

Defensive Tackle Daniel Ross lief im Vorjahr in 13 Spielen auf, kam dabei auf 14 Tackles, einen Sack und ein erzwungenes Fumble und verleiht dem Kader ebenfalls Tiefe. Der nimmt also langsam aber sicher Form an, auch wenn die spektakuläreren Vertragsnews (noch) fehlen.

Carsten Keller - 09.03.2019

Sean Lee steht vor seiner zehnten Saison im Cowboys Trikot

Sean Lee steht vor seiner zehnten Saison im Cowboys Trikot (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Dallas Cowboyswww.dallascowboys.comSpielplan/Tabellen Dallas CowboysOpponents Map Dallas Cowboysfootball-aktuell-Ranking NFL
German Bowl XLI
Booking.com
Dallas Cowboys

Spiele Dallas Cowboys

08.09.

Dallas Cowboys - New York Giants

22:25 Uhr

15.09.

Washington Redskins - Dallas Cowboys

19:00 Uhr

22.09.

Dallas Cowboys - Miami Dolphins

19:00 Uhr

30.09.

New Orleans Saints - Dallas Cowboys

02:20 Uhr

06.10.

Dallas Cowboys - Green Bay Packers

22:25 Uhr

13.10.

New York Jets - Dallas Cowboys

22:25 Uhr

21.10.

Dallas Cowboys - Philadelphia Eagles

02:20 Uhr

05.11.

New York Giants - Dallas Cowboys

02:15 Uhr

11.11.

Dallas Cowboys - Minnesota Vikings

02:20 Uhr

17.11.

Detroit Lions - Dallas Cowboys

19:00 Uhr

24.11.

New England Patriots - Dallas Cowboys

22:25 Uhr

28.11.

Dallas Cowboys - Buffalo Bills

22:30 Uhr

06.12.

Chicago Bears - Dallas Cowboys

02:20 Uhr

15.12.

Dallas Cowboys - Los Angeles Rams

22:25 Uhr

22.12.

Philadelphia Eagles - Dallas Cowboys

22:25 Uhr

29.12.

Dallas Cowboys - Washington Redskins

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Dallas Cowboys
Dallas Cowboys
Philadelphia Eagles
Philadelphia Eagles
NFC East
NFC East
NFC East
NFC
NFC
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE