AAF verkauft und schon wieder vor dem Aus?

Steve Spurrier Head Coach der Orlando Apollos und ist einer der bekanntesten Namen in der AAFZwei Spieltage hat die AAF absolviert, schon kommen Gerüchte über die finanzielle Situation der Liga auf. So sollen die Spieler der acht Teams, sowie die Coaches nicht den üblichen Gehaltsscheck für den ersten Spieltag vorgefunden haben, der zweite wäre jetzt erst fällig. 70.000 Dollar soll jeder Spieler im Jahr 2019 verdienen.

Tom Dundon, der Besitzer der Carolina Hurricanes (2018 erworben) aus der NHL und ein Finanzinvestor im Entertainementsektor, soll die Liga übernommen und 250 Millionen Dollar in sie investiert haben. Dies würde sicherstellen, dass die AAF zumindest in diesem Jahr noch ihre Saison spielen kann, alles weitere bliebe dann abzuwarten.

Die AAF begann am 9. Februar mit dem Spielbetrieb und konnte in den ersten beiden Wochen gute TV Ergebnisse vorweisen. Auch das Spielniveau ist überraschend hoch, der Besuch in den Stadien bleibt jedoch hinter den Erwartungen zurück. Spitzenreiter ist San Antonio mit mehr als 28.000 Besuchern im Schnitt. Jedoch um profitabel zu operieren müssen diese Zahlen gesteigert werden.

Auch wenn Dundon sicher ein Finanzjongleur ist, ist nicht ausgeschlossen, dass er das langfristige Potenzial der AAF erkennt und ihr zwei bis drei Jahre gibt sich zu entwickeln. Denn auch unter der bisherigen Ligaleitung war die Planung nicht auf kurzfristige Gewinne ausgelegt. Da erste Anzeichen positiv sind und für die AAF sprechen, darf man gespannt sein wie Dundon dies beurteilt und wie viel Zeit die Liga bekommt sich auf dem amerikanischen Markt zu positionieren.

Schüler - 19.02.2019

Steve Spurrier Head Coach der Orlando Apollos und ist einer der bekanntesten Namen in der AAF

Steve Spurrier Head Coach der Orlando Apollos und ist einer der bekanntesten Namen in der AAF (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News AAFaaf.comSpielplan/Tabellen AAFLeague Map AAF
AAF

Aktuelle Spiele AAF

23.03.

Atlanta Legends - Orlando Apollos

20:00 Uhr

24.03.

San Antonio Commanders - Salt Lake Stallions

01:00 Uhr

24.03.

Arizona Hotshots - San Diego Fleet

21:00 Uhr

25.03.

Memphis Express - Birmingham Iron

01:00 Uhr

30.03.

Memphis Express - Orlando Apollos

19:00 Uhr

31.03.

Salt Lake Stallions - San Diego Fleet

01:00 Uhr

31.03.

Birmingham Iron - Atlanta Legends

22:00 Uhr

01.04.

San Antonio Commanders - Arizona Hotshots

02:00 Uhr

Spielplan/Tabellen AAF
AAF
AAF
AAF
AAF East
AAF East
AAF East
AAF East
AAF West
AAF West
3. Liga
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE