Neuer Defensive Back für Wildcats

Jack Richards kommt nach KirchdorfLangsam aber sicher kristallisieren sich die ersten Neuzugänge aus den USA für das GFL-Team der Kirchdorf Wildcats heraus. Nach Trainer Clayton Taylor folgt an Nummer zwei mit Jack Richards ein Cornerback von der Northwest Missouri State University (NCAA Division 2). Der 23-jährige Richards lebt mit seinen Eltern und drei Geschwistern in Kansas City in Missouri.

Mit seiner Summit West High School in Lee gewann er die Meisterschaft des Bundesstaats, bevor er an die Northwest Missouri State University wechselte. In seiner Laufbahn erreichte er dort als Starter 160 Tackles, sieben Interceptions, 21 abgewehrte Pässe, zwei eroberte Fumbles und zwei Touchdowns.

Richards soll 2019 das Defensive Backfield der Wildcats bereichern und die gewohnt starke Abteilung bei den Footballern des TSV Kirchdorf weiter festigen. "Ziel ist es, alle neuen Spieler Anfang April hier zu haben, um die wichtigen Camps gemeinsam bestreiten zu können", gibt Head Coach Christoph Riener den Zeitplan vor.

Auf die Frage, ob noch weitere US-Spieler zum Team stoßen werden, gibt es vom Head Coach eine klare Antwort: "Ja. Aber alles zu seiner Zeit. Das hat uns die Erfahrung der letzten Jahre gezeigt."

Auerbach - 15.02.2019

Jack Richards kommt nach Kirchdorf

Jack Richards kommt nach Kirchdorf (© Kirchdorf Wildcats)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Kirchdorf Wildcatswww.kirchdorf-wildcats.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Kirchdorf WildcatsOpponents Map Kirchdorf Wildcatsfootball-aktuell-Ranking GFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Kirchdorf Wildcats

Spiele Kirchdorf Wildcats

04.05.

Munich Cowboys - Kirchdorf Wildcats

27

:

27

12.05.

Stuttgart Scorpions - Kirchdorf Wildcats

34

:

7

18.05.

Kirchdorf Wildcats - Schwäbisch H. Unic.

12

:

51

26.05.

Marburg Mercenaries - Kirchdorf Wildcats

16:00 Uhr

01.06.

Kirchdorf Wildcats - Stuttgart Scorpions

16:00 Uhr

16.06.

Allgäu Comets - Kirchdorf Wildcats

15:00 Uhr

22.06.

Schwäbisch Hall Unicorns - Kirchdorf Wildcats

17:00 Uhr

29.06.

Kirchdorf Wildcats - Munich Cowboys

16:00 Uhr

20.07.

Kirchdorf Wildcats - Marburg Mercenaries

16:00 Uhr

27.07.

Frankfurt Universe - Kirchdorf Wildcats

16:00 Uhr

03.08.

Kirchdorf Wildcats - Ingolstadt Dukes

16:00 Uhr

10.08.

Ingolstadt Dukes - Kirchdorf Wildcats

18:30 Uhr

17.08.

Kirchdorf Wildcats - Allgäu Comets

16:00 Uhr

24.08.

Kirchdorf Wildcats - Frankfurt Universe

16:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Kirchdorf Wildcats

Cologne Crocodiles - Dresden Monarchs

57.3 % tippen auf Sieg der Dresden Monarchs

Kiel Baltic Hurricanes - Düsseldorf Panther

70.8 % sind überzeugt von den Kiel Baltic Hurricanes

Ingolstadt Dukes - Frankfurt Universe

70.8 % tippen auf die Ingolstadt Dukes

Solingen Paladins - Rostock Griffins

55.1 % sehen als Sieger die Solingen Paladins

Kirchdorf Wildcats
Kirchdorf Wildcats
Ingolstadt Dukes
Ingolstadt Dukes
Stuttgart Scorpions

GFL

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Braunschweig NY Lions

3

Frankfurt Universe

4

Dresden Monarchs

5

Berlin Rebels

6

Stuttgart Scorpions

7

Potsdam Royals

8

Hildesheim Invaders

9

Marburg Mercenaries

10

Kiel Baltic Hurricanes

Braunschweig NY Lions

Ingolstadt Dukes

Hildesheim Invaders

Munich Cowboys

Kiel Baltic Hurricanes

Frankfurt Universe

Allgäu Comets

Marburg Mercenaries

Düsseldorf Panther

Stuttgart Scorpions

zum Ranking vom 19.05.2019
Stuttgart Scorpions
Allgäu Comets
Munich Cowboys
Frankfurt Universe
Einlauf der Stuttgart Scorpions Einlauf der Stuttgart Scorpions Foto-Show ansehen: GFL
Stuttgart Scorpions vs. Kirchdorf Wildcats
Überblick: Foto-Shows
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE