Ex-Rhein-Fire-Profi Tim Johnson zurück in Düsseldorf

Tim Johnson wohnt mit seiner Familie jetzt in Düsseldorf.Den Ring, den Tim Johnson trägt, ist ein ganz besonderer "Klunker". Er ist groß und füllt scheinbar seine ganze Hand aus. Der Besitzer ist stolz ihn zu tragen. Nein, es ist kein Super Bowl-Ring, den alle Sieger des Endspiels in den Staaten bekommen, sondern ein Ring für die Meisterschaft in der AFC. "Den Super Bowl habe ich leider mit den Raiders gegen die Buccaneers verloren", sagt Tim Johnson.

Seine Stationen in der besten Liga der Welt lesen sich wie ein Traum jeden Footballers: Baltimore Ravens, Chicago Bears, Oakland Raiders, und – na klar – 2002 war er schon mal in Düsseldorf, als er von den Bears zu Rhein Fire geschickt wurde und am Rhein eine Spielzeit im Rheinstadion spielte. "Die Stadt, die Fans und das Rheinstadion sind was ganz besonders für mich. Ich liebe sie immer noch", sagt Johnson. Als er erfährt, dass es das alte Rheinstadion nicht mehr gibt, werden seine Augen größer und er kann er nicht fassen.

Egal, Tim Johnson ist wieder in Düsseldorf und trainiert in der kommenden Saison die Linebacker der Düsseldorf Panther. Mit seiner Familie und seinen vier Kindern – seine Frau kommt aus Düsseldorf – lebt er seit Dezember letzten Jahres im schönen Düsseldorfer Stadtteil Oberkassel. Tim ist mit seiner NFL-Vergangenheit und seiner Erfahrung im Football sicher ein Glücksfall für die Düsseldorf Panther. "Es ist so schön wieder hier zu sein, und dem Verein und den Panther-Spielern etwas von meinem Wissen zu geben", diktiert er in die Mikrofone, aber er weiß auch, was die Fans hören wollen. "Ich liebe diese Stadt und die Tradition, die die Panther haben. 1978, Europas ältester Football-Verein, das ist einfach Wahnsinn und was Besonderes. Auch ich bin so alt, die Organisation ist sehr gut, eine große Familie. Wir werden nun alles tun, um als Team in Düsseldorf erfolgreich zu sein".

Johnson wird das Coachen, was er sein ganzes Footballleben gespielt hat. "Natürlich werde ich die Linebacker trainieren", betont er, und an die Fans gewandt: "Bitte kommt ins Stadion und unterstützt uns, lasst uns unsere Heimspiele zu einem Vorteil für uns machen. Wir werden alles geben, die Panther sind Düsseldorfs Footballteam."

Laufbahn
Tim Johnson, geboren am 7.Februar 1978 in Fairfield, Alabama

Spieler:
NFL:
Baltimore Ravens 2001
Chicago Bears 2001-2002
Oakland Raiders 2002-2005
Baltimore Ravens 2005 – 2006

CFL:
Calgary Stampeders 2009

Goergens - 24.01.2019

Tim Johnson wohnt mit seiner Familie jetzt in Düsseldorf.

Tim Johnson wohnt mit seiner Familie jetzt in Düsseldorf. (© Panther)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Düsseldorf Pantherwww.duesseldorfpanther.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Düsseldorf PantherOpponents Map Düsseldorf Pantherfootball-aktuell-Ranking GFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
German Bowl XLI
German Bowl Travel
Düsseldorf Panther

Spiele Düsseldorf Panther

04.05.

Dresden Monarchs - Düsseldorf Panther

49

:

13

11.05.

Düsseldorf Panther - Hildesheim Invaders

17

:

49

18.05.

Potsdam Royals - Düsseldorf Panther

34

:

17

25.05.

Kiel Baltic Hurricanes - Düsseldorf Panther

37

:

17

01.06.

Hildesheim Invaders - Düsseldorf Panther

46

:

10

08.06.

Cologne Crocodiles - Düsseldorf Panther

44

:

21

15.06.

Düsseldorf Panther - Berlin Rebels

20

:

55

23.06.

Berlin Rebels - Düsseldorf Panther

55

:

13

29.06.

Düsseldorf Panther - Kiel Baltic Hurricanes

10

:

20

27.07.

Düsseldorf Panther - Dresden Monarchs

7

:

38

17.08.

Düsseldorf Panther - Potsdam Royals

10

:

17

25.08.

Braunschweig NY Lions - Düsseldorf Panther

15:00 Uhr

31.08.

Düsseldorf Panther - Braunschweig NY Lions

17:00 Uhr

07.09.

Düsseldorf Panther - Cologne Crocodiles

16:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Düsseldorf Panther
Düsseldorf Panther
Hildesheim Invaders
Hildesheim Invaders
Braunschweig NY Lions
Braunschweig NY Lions

GFL

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Braunschweig NY Lions

3

Frankfurt Universe

4

Dresden Monarchs

5

Hildesheim Invaders

6

Berlin Rebels

7

Marburg Mercenaries

8

Stuttgart Scorpions

9

Potsdam Royals

10

Allgäu Comets

Allgäu Comets

Dresden Monarchs

Ingolstadt Dukes

Cologne Crocodiles

Marburg Mercenaries

Kiel Baltic Hurricanes

Hildesheim Invaders

Munich Cowboys

Kirchdorf Wildcats

Frankfurt Universe

zum Ranking vom 18.08.2019
Cologne Crocodiles
Berlin Rebels
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE