Royals verstärken Defense weiter

LB Thiadric Hansen wechselt von Kiel nach PotsdamZwei weitere Neuzugänge verzeichnen die Potsdam Royals. Mit Thiadric Hansen und Aaron Boadu wechseln gleich zwei Spieler der Kiel Baltic Hurricanes zum letztjährigen Tabellenfünften der Gruppe Nord der GFL.

"Wir sind sehr glücklich, sowohl Aaron als auch Thiadric zu bekommen – sie bringen Feuer und Erfahrung in unsere Defense.", so Stephan Goericke, Präsident der Königlichen und Head Coach Michael Vogt ergänzt: "Wir bekommen zwei großartige deutsche Spieler, die sich bereits in der GFL mehr als bewiesen haben."

Tiadric Hansens aktive Zeit begann im Jahr 2009 bei den Flensburg Sealords. Seit 2012 spielte er in Kiel, gewann mit den Canes zwei Titel in der European Football League, zog mit seinem Team insgesamt sechs Mal in die Playoffs um die Deutsche Meisterschaft ein. Der inzwischen 26-jährige führte in insgesamt fünf Spielzeiten die Liste der vereinsinternen Liste der kombinierten Tackles an. 275 Solotackles, davon 62 für Raumverlust, ist die stolze GFL-Bilanz aus dieser Zeit. Acht Quarterback Sacks und 13 eroberte Fumbles runden die Statistik des Nationalspielers ab.

"In meinen Augen gibt es kaum einen besseren Linebacker in Deutschland als Thiadric.", so Vogt über seinen hochkarätigen Neuzugang, dem der Gewinn der Deutschen Meisterschaft bisher allerdings verwehrt blieb. "Für mich war es natürlich ein großer Schritt, Kiel nach all den Jahren zu verlassen. Ich bin aber davon überzeugt, dass ich in Potsdam erfolgreich sein werde.", hofft Hansen nach der Verpflichtung durch die Brandenburger.

Direkt vor Hansen wird in diesem Jahr ein weiterer ehemaliger Spieler der Canes bei den Königlichen auf dem Platz stehen, denn Aaron Boadu wird deren Defensive Line verstärken: "Ich freue mich sehr darauf, in 2019 mit Potsdam Großes zu erreichen." sagt der in Hamburg geborene und jetzt in Berlin lebende Defensive End.

Boadu war seit 2010 in insgesamt sieben Spielzeiten für die Kieler aktiv und sammelte in diesen 96 Solotackles, davon ganze 57 für Raumverlust. Mit 37 Quarterback Sacks ist der inzwischen 32-jährige der zweiterfolgreichste in dieser Kategorie in der Geschichte der Norddeutschen. Mit den Canes gewann der 1,99m große und 127 Kilo schwere ehemalige Basketballer, der erst im Alter von 20 Jahren mit dem Football begann, 2010 die Deutsche Meisterschaft und 2015 die zweite Auflage des Endspiels der European Football League.

Thomas Sellmann - 12.01.2019

LB Thiadric Hansen wechselt von Kiel nach Potsdam

LB Thiadric Hansen wechselt von Kiel nach Potsdam (© Tillmann)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Potsdam Royalswww.potsdamroyals.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Potsdam RoyalsOpponents Map Potsdam Royalsfootball-aktuell-Ranking GFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Potsdam Royals
Potsdam Royals

Langenfeld Longhorns - Troisdorf Jets

56.6 % denken: Sieg Langenfeld Longhorns

FFC Braunschweig II - Hamburg Pioneers

65.3 % sehen als Sieger die Hamburg Pioneers

Tollense Sharks - Spandau Bulldogs

76 % glauben an den Sieg der Spandau Bulldogs

Cologne Falcons - Assindia Cardinals

80.1 % setzen auf die Cologne Falcons

Potsdam Royals
Potsdam Royals
Hamburg
Hamburg

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Frankfurt Universe

3

Berlin Rebels

4

Braunschweig NY Lions

5

Dresden Monarchs

6

Marburg Mercenaries

7

Potsdam Royals

8

Munich Cowboys

9

Kiel Baltic Hurricanes

10

Allgäu Comets

Oldenburg Outlaws II

Meppen Titans

Bad Tölz Capricorns

Neustadt Falcons

Allgäu Comets II

Crailsheim Titans

Hasetal Raiders

Kuchen Mammuts

Albstadt Alligators

Salzgitter Steelers

zum Ranking vom 21.04.2019
Niedersachsen
Bayern
Baden-Württemberg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Potsdam RoyalsPotsdam RoyalsFoto-Show ansehen: GFL
Ingolstadt Dukes vs Potsdam Royals
Überblick: Foto-Shows Deutschland
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE