Pirates Prospects gegründet

Michael SchernickDie Elmshorn Fighting Pirates werden 2019 erstmals mit dem Trainingsbetrieb einer 2. Herrenmannschaft, den "Pirates Prospects", starten.

"Wir wollen Neueinsteiger, aber auch ehemalige Jugendspieler qualifiziert und fokussiert ausbilden, aufbauen und nicht in einem laufenden GFL 2 Mannschaftbetrieb stiefmütterlich mitlaufen lassen. Daher haben wir uns entschieden, ab März mit dem Projekt Pirates Prospects zu starten, was sich auch an Pirates Veteranen richtet, bei denen es nochmal juckt", so Pirates Sportdirektor Max Platz.

Als Übungsleiter und Head Coach der neuen Mannschaft wurde man mit Michael Schernick in den eigenen Reihen fündig. Der geborene Thüringer ist in der norddeutschen Footballszene seit vielen Jahren bekannt und steht aktuell im GFL 2 Kader der Elmshorner. Mitte der 90er Jahre war Schernick, der als Berufstaucher arbeitet, selbst einmal Quereinsteiger. Nachdem er viele Jahre erfolgreich im Wasserball aktiv war, machte er während seiner Zeit bei der Marine in Bremerhaven erste Schritte auf einem Footballfeld bei den dortigen Seahawks.

Den Wechsel vom Wasser auf den Rasen hat er nie bereut, und so verwundert es nicht, dass er sich 2017 dazu entschloss auch eine Trainerlizenz zu machen. Nun also Kopf der neuen Pirates Prospects, einer Aufgabe der Schernick mit Freude, aber auch dem nötigen Respekt begegnet. "Es gefällt mir wie in der Pirates Family Football gecoacht und gelebt wird. Ich bekomme hier die Möglichkeit das Programm Pirates Prospects von Beginn an mitzugestalten, und darf meine Werte und Einstellungen zum Sport vermitteln. Ich freue mich sehr auf die Herausforderung, aber auch auf die Verantwortung aus Neulingen, Footballeinsteigern und alten Veteranen ein Team zu bilden. Mein Ziel ist es, 2020 am Ligabetrieb teilzunehmen".

Bereits am 8. Januar wird es für alle Interessierten um 19:30 Uhr im Restaurant Turnerheim des EMTV, Koppeldamm 1 in Elmshorn, einen Infoabend zu den Pirates Prospects geben, an dem sich auch Schernick persönlich vorstellen wird. Trainingsstart der Mannschaft ist Mitte Januar. Je nach Entwicklung sind für den Herbst 2019 ein bis zwei Scrimmages geplant.

Schlüter - 28.12.2018

Michael Schernick

Michael Schernick (© Elmshorn Fighting Pirates)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFL 2www.gfl.infomehr News Elmshorn Fighting Pirateswww.fighting-pirates.netSpielplan/Tabellen GFL 2League Map GFL 2Spielplan/Tabellen Elmshorn Fighting PiratesOpponents Map Elmshorn Fighting Piratesfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Elmshorn Fighting Pirates

Spiele Elmshorn Fighting Pirates

04.05.

Elmshorn Fighting Pirates - Hannover Spartans

31

:

13

11.05.

Elmshorn Fighting Pirates - Troisdorf Jets

55

:

2

18.05.

Troisdorf Jets - Elmshorn Fighting Pirates

10

:

49

26.05.

Lübeck Cougars - Elmshorn Fighting Pirates

14

:

35

08.06.

Solingen Paladins - Elmshorn Fighting Pir.

24

:

45

15.06.

Elmshorn Fighting Pirates - Langenfeld Longh.

62

:

14

30.06.

Elmshorn Fighting Pirates - Hamburg Huskies

16:00 Uhr

28.07.

Rostock Griffins - Elmshorn Fighting Pir.

15:00 Uhr

03.08.

Elmshorn Fighting Pirates - Solingen Paladins

16:00 Uhr

10.08.

Hannover Spartans - Elmshorn Fighting Pir.

15:00 Uhr

18.08.

Elmshorn Fighting Pirates - Rostock Griffins

24.08.

Hamburg Huskies - Elmshorn Fighting Pir.

16:00 Uhr

01.09.

Elmshorn Fighting Pirates - Lübeck Cougars

16:00 Uhr

07.09.

Langenfeld Longhorns - Elmshorn Fighting Pir.

16:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Elmshorn Fighting Pirates
Elmshorn Fighting Pirates
Hannover Spartans
Hannover Spartans

Marb. Mercenaries - Stuttgart Scorpions

51.9 % gehen mit den Stuttgart Scorpions

Langenfeld Longhorns - Solingen Paladins

53.1 % denken: Sieg Solingen Paladins

Elmshorn Fighting Pirat. - Hamburg Huskies

79.6 % denken: Sieg Elmshorn Fighting Pirates

Gießen Golden Dragons - Ravensb. Razorbacks

82.1 % tippen auf Sieg der Ravensburg Razorbacks

Rostock Griffins
Rostock Griffins
Lübeck Cougars
Lübeck Cougars
Langenfeld Longhorns

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Braunschweig NY Lions

3

Hildesheim Invaders

4

Dresden Monarchs

5

Berlin Rebels

6

Stuttgart Scorpions

7

Frankfurt Universe

8

Marburg Mercenaries

9

Potsdam Royals

10

Cologne Crocodiles

Wiesbaden Phantoms

Würzburg Panthers

Ravensburg Razorbacks

Marburg Mercenaries

Cologne Falcons

Saarland Hurricanes

Eberswalder Warriors

Ansbach Grizzlies

Hamburg Blue Devils

Amberg Mad Bulldogs

zum Ranking vom 23.06.2019
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE