Wundenlecken in Texas

Jason Garrett konnte nichts beschönigenDie Dallas Cowboys hätten sich mit einem Sieg über die Indianapolis Colts über den Sieg in der NFC East und die damit verbundene Playoffteilnahme feiern können. Nach dem 0:23 Debakel gegen die Colts herrschten stattdessen blankes Entsetzen und mühsame Erklärungsversuche über eine Leistung, die diesen Namen kaum verdient hat.

Erschwerend kommt hinzu, dass die als deutliche Außenseiter geführten Washington Redskins (bei den Jaguars) und Philadelphia Eagles (bei den Los Angeles Rams) überraschend beziehungsweise sensationell gewinnen konnten und den Cowboys damit auf den Fersen bleiben. Schlechter hätte der Footballsonntag aus Sicht der Cowboys nicht laufen können.

Jason Garrett wollte den ersten Shutout seit 15 Jahren (0:12 gegen die Patriots 2003) auch gar nicht erst schönreden: "Es war in keiner Phase unseres Teams gut genug – offensichtlich. Es ging eigentlich ganz gut los, wir sind in Field Goal Range gekommen und dann haben sie den Kick geblockt. In der Defense haben wir keine Antworten gefunden. Wir haben anfangs zwar den Ball mit langen Drives übers Feld gebracht,...

Jason Garrett konnte nichts beschönigen

Jason Garrett konnte nichts beschönigen (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
Booking.com
Dallas Cowboys

Spiele Dallas Cowboys

09.09.

Carolina Panthers - Dallas Cowboys

16

:

8

17.09.

Dallas Cowboys - New York Giants

20

:

13

23.09.

Seattle Seahawks - Dallas Cowboys

24

:

13

30.09.

Dallas Cowboys - Detroit Lions

26

:

24

08.10.

Houston Texans - Dallas Cowboys

19

:

16

14.10.

Dallas Cowboys - Jacksonville Jaguars

40

:

7

21.10.

Washington Redskins - Dallas Cowboys

20

:

17

06.11.

Dallas Cowboys - Tennessee Titans

14

:

28

12.11.

Philadelphia Eagles - Dallas Cowboys

20

:

27

18.11.

Atlanta Falcons - Dallas Cowboys

19

:

22

22.11.

Dallas Cowboys - Washington Redskins

31

:

23

30.11.

Dallas Cowboys - New Orleans Saints

13

:

10

09.12.

Dallas Cowboys - Philadelphia Eagles

29

:

23

16.12.

Indianapolis Colts - Dallas Cowboys

23

:

0

23.12.

Dallas Cowboys - Tampa Bay Buccaneers

27

:

20

30.12.

New York Giants - Dallas Cowboys

35

:

36

Spielplan/Tabellen Dallas Cowboys
Dallas Cowboys
Sony Michel war nicht zu stoppen von den Chargers

NFL Divisional Runde

Die
Favoriten marschieren

Dallas Cowboys
Philadelphia Eagles
Philadelphia Eagles

Kansas City Chiefs - New England Patriots

55.6 % sehen als Sieger die Kansas City Chiefs

New Orleans Saints - Los Angeles Rams

52.4 % favorisieren die New Orleans Saints

Kansas City Chiefs - New England Patriots

59.7 % tippen auf Sieg der Kansas City Chiefs

New Orleans Saints - Los Angeles Rams

7.3 % erwarten hier ein Remis!

Philadelphia Eagles
NFC East
NFC North
NFC West

NFL

football-aktuell Ranking

1

Kansas City Chiefs

2

Chicago Bears

3

Los Angeles Rams

4

New England Patriots

5

Los Angeles Chargers

6

Indianapolis Colts

7

Seattle Seahawks

8

New Orleans Saints

9

Pittsburgh Steelers

10

Philadelphia Eagles

Kansas City Chiefs

Los Angeles Rams

New England Patriots

San Francisco 49ers

Carolina Panthers

Los Angeles Chargers

Indianapolis Colts

Chicago Bears

Jacksonville Jaguars

Houston Texans

zum Ranking vom 13.01.2019
NFC South
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE