U15-Raiders mit perfektem Tag

Österreichischer U15-Meister 2018: Tirol RaidersDie U15 der Swarco Raiders Tirol traf im Finale auf die Dacia Vienna Vikings. Dabei war das erste Viertel noch eher ein Ausloten der Möglichkeiten. Aber es wurde schnell klar, dass der Gegner an diesem Tag einfach kein Rezept gegen eine überragend spielende Raiders Mannschaft hatte. Von Anfang an machten die Hausherren Druck, ließen nie locker und zogen ihren Gameplan beinhart durch. Die Raiders Defense performte einwandfrei und ließ die Wikinger verzweifeln. Der Offense gelang alles, was sie sich vorgenommen hatten. Es war wohl das, was man einen "perfekten Tag" nennen kann.

Im zweiten Spielabschnitt zündeten die Swarco Raiders Tirol den Turbo: vier Touchdowns bis zur Halbzeit zeigten wos lang geht. Es ging Richtung Sieg. Zur Halbzeitpause stand es 36:0 für die Hausherren, was bei Wiederbeginn die Mercy-Rule bedeutete und somit eine durchlaufende Uhr ab dem dritten Viertel. Die Raiders legten noch einen Touchdown zum Endstand von 44:0 drauf und schalteten einen Gang zurück, blieben aber weiterhin am Drücker. Für die Punkte verantwortlich waren Niko Schennach mit zwei Touchdowns, Andreas Vidovic, Benni Radauer, Felix Reitter und Stefan Maiacher mit je einem. Man of the day und MVP wurde Andreas Vidovic gekürt. Er war einfach immer zur Stelle, sowohl in der Offense als auch in der Defense. Fast kein Spielzug, in dem er nicht seine Hände im Spiel hatte.

Trainer und Spieler strahlten am Abend um die Wette. Was für eine grandiose Saison: "Ich liebe dieses Team, ihr seid einfach fantastisch", schwärmte Head Coach Sean Shelton in seiner Huddle-Ansprache, "das, was ihr in dieser Saison geleistet habt, hat euch zum Meistertitel gebracht. Ihr habt es euch wirklich verdient!"

Wittig - 18.11.2018

Österreichischer U15-Meister 2018: Tirol Raiders

Österreichischer U15-Meister 2018: Tirol Raiders (© TR/Bernhard Hörtnagl)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Tirol Raiderswww.raiders.atmehr News U15football.atmehr News Vienna Vikingswww.viennavikings.comSpielplan/Tabellen U15League Map U15football-aktuell-Ranking Europa
German Bowl XLI
U15
AFL
AFL

Austria

football-aktuell Ranking

1

Tirol Raiders

2

Vienna Vikings

3

Graz Giants

4

Danube Dragons

5

Prague Black Panthers

6

Mödling Rangers

7

Bratislava Monarchs

8

Traun Steelsharks

9

Vienna Knights

10

Hohenems Blue Devils

Weinviertel Spartans

Hohenems Blue Devils

Asperhofen Blue Hawks

Danube Dragons II

Fehervar Enthroners

Gmunden Rams

Wörgl Warriors

Pinzgau Celtics

Telfs Patriots

Znojmo Knights

zum Ranking vom 14.07.2019
AFL
Division 2
Division 2
Division 2
Division 1
Division 1
Division 3
Division 3
Österreich
Österreich
Tschechien
Tschechien
Slowakei
Schweiz
Frankreich
Ungarn
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE